Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 274 (5/2017) vom 8. - 21. März 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Ausstellungen > Memoiren des Teide

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
»Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Ausstellung im Kunstsaal La Recova in Santa Cruz

Memoiren des Teide

Im Kunstsaal La Recova in Santa Cruz (beim Teatro Guimerá) ist bis 2. November die Ausstellung „Las memorias del Teide“ zu sehen, die sich als eine Art Hommage an den 2007 zum Weltnaturerbe ernannten Nationalpark versteht.



Fotogalerie
23.10.2008 - Teneriffa - Der Ausstellungssaal ist von Montag bis Sonntag von 10.00 bis 13.00 und von 17.00 bis 21.00 Uhr geöffnet.
Mit dieser Ausstellung wollen die Veranstalter, Cabildo von Teneriffa und kanarische Regierung, anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der Museen für Naturwissenschaften und Archäologie die bedeutende Rolle des Vulkans in der Geschichte der Insel hervorheben. Der Teide und der Nationalpark um ihn herum sind eng mit den Forschungen und Errungenschaften auf dem Gebiet der Geographie, der Geo­botanik, der Astronomie, der Meteorologie und der Geologie verbunden.
Dabei stehen auch die natürlichen Werte des Nationalparks und seine Rolle in den Wissensgebieten Flora, Fauna, Klima und Geologie von vorspanischen Zeiten bis heute im Fokus der Ausstellung.




Leserbrief zu Artikel Memoiren des Teide schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias