Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 274 (5/2017) vom 8. - 21. März 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Ausstellungen > Iberoamerikanische Kunsthandwerksmesse

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
»Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Noch bis 9. November im Messe- und Kongresszentrum Santa Cruz de Tenerife

Iberoamerikanische Kunsthandwerksmesse

Am 31. Oktober eröffnete Cabildo-Präsident Ricardo Melchior die 16. Iberoamerikanische Kunsthandwerksmesse auf Teneriffa, die noch bis 9. November im Messe- und Kongresszentrum Santa Cruz de Tenerife läuft.



Fotogalerie
06.11.2008 - Teneriffa - Bei der diesjährigen Ausgabe liegt der Schwerpunkt auf den Textilhandwerken und die Besucher bekommen Einblick in die Kunst der Verarbeitung der verschiedenen Stoffarten, die Stickerei, etc.
Außerdem wird jedes Jahr einem Land besondere Aufmerksamkeit geschenkt und dessen Traditionen in den Vordergrund gerückt. In diesem Jahr ist das besondere Gastland Uruguay, das auf der Messe durch etwa 20 Kunsthandwerker vertreten ist. Zur Eröffnung der Messe reiste sogar die uruguayische Bildungsministerin María Simón an.
Auf der „Feria Iberoamericana de Artesanía“ sind praktisch alle Handwerksberufe aus Mittel- und Südamerika  vertreten. Natürlich sind die kanarischen Handwerksberufe auch mit dabei, und seit einigen Jahren ist auch Portugal vertreten. 300 Aussteller nehmen in diesem Jahr teil. Erstmals sind bei dieser Ausgabe auch die Handwerker des Insel-Karnevals mit dabei.
Die Kunsthandwerksmesse auf Teneriffa findet seit 1989 regelmäßig statt und die großen Besucherzahlen zeugen von der Beliebtheit dieser Ausstellung, die natürlich auch zum Kauf der handgefertigten Produkte animieren soll.
Die Messe ist von 11.00 bis 21.00 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet zwei Euro, Senioren zahlen einen Euro.




Leserbrief zu Artikel Iberoamerikanische Kunsthandwerksmesse schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias