Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 274 (5/2017) vom 8. - 21. März 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Ausstellungen > Schnäppchen-Markt

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
»Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

In Santiago del Teide

Schnäppchen-Markt

Das Modell der Schnäppchenmärkte setzt sich in Krisenzeiten immer mehr durch. In Santiago del Teide findet ein solcher am 8. November auf der Plaza statt.



05.11.2009 - Teneriffa - An 42 Verkaufsständen werden die lokalen Geschäfte überschüssige Ware zu Sonderpreisen anbieten.
Veranstalter des Schnäppchenmarktes sind das Gewerbeamt der Gemeinde und der lokale Unternehmerverband ASEMTEIDE.
Die „Feria del Descuento“ öffnet um 10.00 Uhr und läuft bis nachmittags um 17.00 Uhr.
Germán Rodríguez vom Gewerbeamt hofft, dass dieser Rabattmarkt den Unternehmern in der Krise hilft.




Leserbrief zu Artikel Schnäppchen-Markt schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias