Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 274 (5/2017) vom 8. - 21. März 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Ausstellungen > Ein Blick zurück in die Vergangenheit Teneriffas

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
»Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Noch bis zum 27.August in San Miguel de Abona:

Ein Blick zurück in die Vergangenheit Teneriffas

Die Inselregierung hat in Zusammenarbeit mit dem TEA (Tenerife Espacio de las Artes) und dem Centro de Fotografía Isla de Tenerife den 31 Gemeinden der Insel vorgeschlagen, von der großen Sammlung historischer Fotografien Gebrauch zu machen und in ihren Räumen auszustellen.



Fotogalerie
14.08.2010 - Teneriffa - Das Bürgermeisteramt von San Miguel de Abona nahm das Angebot an, und so ist nun die Ausstellung „una mirada atrás“ (ein Blick zurück) zu sehen.
34 Bilder von Fotografen des 19. Jahrhunderts wie etwa Ojeda Pérez oder Rodrigo de la Puerta aus verschiedenen Gegenden der Insel sind noch bis zum 27. August zu sehen. Das Zentrum für Fotografie  hatte die Original-Glasnegative liebevoll restauriert, konserviert und Abzüge gefertigt.
Die Ausstellung findet man in der Casa El Capitán in San Miguel, Calle El Calvario. Geöffnet: Mo - Fr von 8 - 14.30 Uhr und Sa von 9 - 14 Uhr.




Leserbrief zu Artikel Ein Blick zurück in die Vergangenheit Teneriffas schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias