Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 276 (7/2017) vom 5. - 25. April 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Ausstellungen > Ausstellung „Encuentros“

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
»Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Kunstausstellung mit Werken von Picasso, Guayasamín und Manrique zugunsten der Tagesstätte Padre Laraña

Ausstellung „Encuentros“

Der Kulturverein Nortápolis, der Rotary Club von Santa Cruz und die Berufsgenossenschaft Mutua de Accidentes de Canarias (MAC) haben sich zu einer Benefizveranstaltung vereint, deren Einnahmen an die Stiftung Padre Laraña gehen, die in Santa Cruz ein Kinder-Tageszentrum unterhält.



Fotogalerie
11.02.2011 - Teneriffa - Bis 27. Februar läuft in den Räumen der MAC (Calle Robayna 2) in Santa Cruz die Ausstellung „Encuentros“ mit Gemälden bzw. Werken von César Manrique, Juan Ismael, Álvaro Fariña, Lola Massieu, Wilfredo Lam, Oswaldo Guayasamín, Siro Manuel, Juan Gopar, Néstor Santana, Alejandro Tosco (Foto) und sogar einem Stich von Picasso.
Die Einnahmen durch den Verkauf der Kunstwerke kommen der sozialen Einrichtung „Padre Laraña“ zugute, die sich seit 30 Jahren um Kinder sozial ausgegrenzter Familien kümmert. Bis zu 80 Kinder werden hier täglich versorgt. Auch die Wochenblatt-Aktion „Aus Geben wächst Segen“ hat dieses Zentrum schon mit Spenden unterstützt.
Die Ausstellung läuft bis 27. Februar und kann täglich von 10.00 bis 20.00 Uhr besucht werden.




Leserbrief zu Artikel Ausstellung „Encuentros“ schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias