Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 274 (5/2017) vom 8. - 21. März 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Ausstellungen > Käse und die Schäferei im Blickpunkt

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
»Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

„Feria del Queso Canario“

Käse und die Schäferei im Blickpunkt

Am 14. und 15. April findet im Parque Etnográfico Pinolere im gleichnamigen Ortsteil von La Orotava eine Fachausstellung für Landwirte und Gastronomen sowie Publikum mit dem Thema „Käse, Ziegen und kanarische Hütehunde“ statt.



Fotogalerie
05.04.2012 - Teneriffa - Ziel der Ausstellung ist die Vertiefung der Kenntnisse im Bereich der Käseherstellung bei den Fachbesuchern. Beim Publikum soll die „Feria del Queso Canario“ das Interesse für die landwirtschaftliche Kultur, die Tierrassen der Inseln und die inseltypische  Gastronomie – z.B. Verarbeitung von Ziegenfleisch – wecken. Besonderes Augenmerk wird auch auf verschiedene Handwerksberufe sowie die Schäferei gelegt.
Für einen Euro Eintritt pro Person wird an diesem Wochenende viel geboten. Show-Cooking, diverse Workshops, Tierausstellung– Ziegen- und Hunderassen – und mehr erwartet die Besucher; und natürlich gibt es überall Kostproben der verschiedenen kanarischen Käsesorten.
Den Ortsteil Pinolere erreicht man über die Hauptstraße, die von La Orotava zum Teide-Nationalpark führt. Die Abzweigung Pinolere ist ausgeschildert.




Leserbrief zu Artikel Käse und die Schäferei im Blickpunkt schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias