Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 274 (5/2017) vom 8. - 21. März 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Ausstellungen > Antik- und Sammlerbörse für einen guten Zweck

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
»Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Bis 9. Dezember in La Laguna

Antik- und Sammlerbörse für einen guten Zweck

Am 3. Dezember wurde in La Laguna die diesjährige „Feria de Anticuarios y Coleccionismo“ eine Art Antik- und Sammlerbörse und Verkaufsmesse eröffnet.



07.12.2012 - Teneriffa - Die Ausstellung soll einerseits den Verkauf von Antiquitäten ankurbeln und das Interesse dafür wecken, andererseits einem guten Zweck dienen. Die Einnahmen durch den Eintritt von 2 Euro pro Person gehen zugunsten der spanischen Krebshilfe (Asociación Española Contra el Cáncer).
Die Verkaufsausstellung in der zentral gelegenen Calle Herradores Nr. 59 ist täglich von 11.00 bis 20.00 Uhr geöffnet.
Der Präsident des Krebshilfeverbands auf den Kanaren, Juan Julio Fernández, appellierte bei der Eröffnung am 3. Dezember an alle Menschen über 50, sich regelmäßigen Darmkrebs-Vorsorgeuntersuchungen zu unterziehen, da die Darmkrebsneuerkrankungen in den letzten Jahren deutlich zugenommen haben. Er wies darauf hin, dass eine Früherkennung oft eine Heilung möglich macht, weshalb die periodische Vorsorge als lebensrettend bezeichnet werden kann.




Leserbrief zu Artikel Antik- und Sammlerbörse für einen guten Zweck schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias