Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 274 (5/2017) vom 8. - 21. März 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Ausstellungen > Kunst aus Rost

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
»Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Der deutsche Künstler Michael Hoyer stellt seine Werke in Puerto de la Cruz vor

Kunst aus Rost

Wer in oder in der Umgebung von Puerto de la Cruz wohnt, wird sich an die Pavillons am Martiánez-Strand erinnern, die jahrelang vor sich hin rosteten, bis sie schließlich im Juli letzten Jahres abgerissen wurden.



Fotogalerie
19.06.2014 - Teneriffa - Auch Urlauber, die regelmäßig nach Teneriffa kommen, verfolgten die Geschichte der „Bunker“ von Martiánez und deren Abriss. Einer von ihnen ist der deutsche Künstler Michael Hoyer, der die Idee umsetzte, aus dem Rost der Pavillons Kunst zu machen.
Bei einem Aufenthalt in Puerto de la Cruz sammelte er etwas von dem Rost, schleppte ihn im Gepäck nach Deutschland und schuf damit auf Malkarton und weißer Acrylfarbe kleine Kunstwerke, die er nun bei seiner sechsten Teneriffareise mitgebracht hat. Die Unikate zeigt er Ende Juni im Hotel Valle Mar.
Michael Hoyer malt seit 59 Jahren. Anlässlich seines bevorstehenden 70. Geburtstags möchte er gerne einige seiner Werke in einer Mappe mit dem Titel „Zeitreise durch 59 Jahre Malerei“ in Puerto de la Cruz zeigen, darunter auch die „Kunst aus Rost“ der Martiánez-Pavillons .
Michael Hoyer wird am Sonntag, dem 29. Juni in der Zeit zwischen 15.00 und 20.00 Uhr im Café des Hotels Valle Mar an der Avenida Colón in Puerto de la Cruz anzutreffen sein und steht für Gespräche mit Kunstinteressierten gern zur Verfügung. Die Kleinkunst, die er in seiner Mappe mitbringt, ist auch käuflich zu erwerben.




Leserbrief zu Artikel Kunst aus Rost schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias