Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 274 (5/2017) vom 8. - 21. März 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Ausstellungen > „Habitare“

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
»Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Ausstellung

„Habitare“





28.04.2015 - Fuerteventura -
Pilar Rodiles Escudero wurde in Tetuán, Marokko, geboren, wo sie ihr Zeichenstudium an der Kunsthochschule absolvierte. Später studierte sie Kunst in Sevilla und spezialisierte sich auf Innendesign. 
Seit 1969 lebt Pilar Rodiles auf Gran Canaria, wo sie ihr künstlerisches Werk, das bis heute aus ihren drei Lebensräumen Nordafrika, Andalusien und den kanarischen Inseln schöpft, verwirklichen kann. Es umfasst hauptsächlich Bilder und Stiche, die für sie eher Ausdrucksmöglichkeit denn Reproduktionsmethoden sind. Sie schafft geheimnisvolle Maserungen und Texturen, entfernt figurative Inhalte und bewahrt die geometrischen Formen. Bis heute stellte sie auf den Kanarischen Inseln und auf dem spanischen Festland aus. 
Ihre Ausstellung „Habitare“ ist noch bis zum 9. Mai im Casa de los Coroneles in La Oliva zu sehen. 
Öffnungszeiten: 10.00-18.00 Uhr. Eintritt: 3 Euro.






Leserbrief zu Artikel „Habitare“ schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias