Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 274 (5/2017) vom 8. - 21. März 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Ausstellungen > La Musa de Adeje

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
»Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Neue Kunstgalerie in Adeje eröffnet

La Musa de Adeje

Im Ortstkern von Adeje hat Anfang August eine neue Kunstgalerie eröffnet, die zu einem neuen Treffpunkt für Künstler und Kunstliebhaber im Süden Teneriffas werden soll: „La Musa de Adeje“.



Fotogalerie
19.08.2015 - Teneriffa -
Bis 20. September sind Werke von Künstlern von Teneriffa und La Gomera ausgestellt, die unter dem Titel „Musas“ zusammengefasst sind. Gemälde von Conrado Díaz, Izik Lambez, Yaron Lambez, Fotografien von El Viajero del Faro, Skulpturen von Juan A. Hernández, Pedro Zamorano, Víctor Reyes und Dr. Zenon sind ebenso Teil der Ausstellung wie Schmuck aus der Werkstatt von Artaps und Designerlampen von Idealamp.
„Unser Ziel ist es, den Begriff Kunst zu lockern und einen coolen Bereich zu schaffen“, erklärte Mara Mauleon, die für Public Relations zuständig ist. „Wir sind keine herkömmliche Kunstgalerie. Wir haben Werke für jeden Geschmack und wollen den Besuchern Wohlbefinden und Inspiration vermitteln.“
Die Galerie in der Calle Grande, 39 in Adeje ist von Montag bis Samstag von 10.00 bis 19.00 Uhr geöffnet. 





Leserbrief zu Artikel La Musa de Adeje schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias