Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 272 (3/2017) vom 8. - 21. Februar 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Ausstellungen > Sommerfrische

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
»Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Das historische Kunstzentrum „Círculo de Bellas Artes“ wurde als „Tenerife Art Center“ wiedereröff. u. zeigt bis 7. Sept. die „Summer Art Exhibition"

Sommerfrische

Das Kunstzentrum Círculo de Bellas Artes in Santa Cruz de Tenerife ist nach einer Modernisierung als „Tenerife Art Center“ wiedereröffnet worden. Nach 90-jähriger Geschichte präsentiert sich das neue Kunstzentrum in der Haupteinkaufsstraße Calle Castillo 43 moderner, zeitgemäßer, frischer und internationaler.



Fotogalerie
20.07.2016 - Teneriffa -
Die Modernisierung der Innenbereiche sowie die Neugestaltung der Fassade erfolgte durch das renommierte Architekturbüro Fernando Menis Arquitectos.
„Wir haben die Rolle des Círculo auf der Insel neu definiert: Vor 20 Jahren war es das Zentrum für zeitgenössische Kunst, doch durch die Eröffnung des Kunsthauses TEA hat sich unsere Rolle verändert. Nun wollen wir ein Ort sein, der jungen Künstlern ein Sprungbrett bietet“, erklärte die Präsidentin des Kunstzirkels, Dulce Xerach, bei der Eröffnung. 
Das neue Konzept konzentriert sich auch auf eine Vermarktung der Kunst und Kultur im Tourismus. Das „Tenerife Art Center“ ist eine der wenigen kulturellen Einrichtungen auf der Insel, die all ihre Information zweisprachig anbietet – Spanisch und Englisch. Außerdem sollen auch Kreuzfahrtgäste über spezifische Werbemaßnahmen auf das Kunst-­
zentrum aufmerksam gemacht werden.
Der Eintritt ist für Residenten und Kinder unter 10 Jahren kostenlos. Touristen zahlen drei Euro.
Bis 7. September ist im „Tenerife Art Center“ eine Sommerausstellung mit dem Titel „Summer Art Exhibition 2016“ zu sehen, die sich aus den verschiedensten Werken von über 90 Künstlern zusammensetzt.

Geöffnet: Im Juli und September täglich von 10.00 bis 20.00 Uhr, im August von 10.00 bi9s 14.00 Uhr.






Leserbrief zu Artikel Sommerfrische schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias