Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 274 (5/2017) vom 8. - 21. März 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Theater > Kleine Komödie Teneriffa mit neuem Programm

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
  Ausstellungen
»Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

In der bevorstehenden Saison 2007/2008

Kleine Komödie Teneriffa mit neuem Programm

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: Nach mehrjährigem Schweigen bereitet die „Kleine Komödie Teneriffa“ für diese Wintersaison wieder ein neues Programm vor.



19.09.2007 - Teneriffa - Nach seinem „Intermezzo“ in Wien kehrt Ecky Bogner wieder auf die Insel zurück und bereitet unter der Regie von Antonia Jaster ein neues Ein-Mann-Stück vor, mit dem Titel „ Haus, Frauen, Sex“. Bogner ist überzeugt, dass er das Publikum glänzend unterhalten wird.
Die Aufführungen werden wieder im Inselsüden in der „Finca del Arte“ in Chayofa stattfinden. Doch sind auch Gastspiele in Puerto de la Cruz, El Médano, auf Gran Canaria und La Gomera sowie in Bogners Heimatstadt Wien geplant.
Nähere Einzelheiten werden in Kürze bekannt gegeben.




Leserbrief zu Artikel Kleine Komödie Teneriffa mit neuem Programm schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias