Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 276 (7/2017) vom 5. - 25. April 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Theater > Vorhang auf!

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
  Ausstellungen
»Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Jasteatro geht in die neue Spielzeit

Vorhang auf!

Das zweisprachige Theater (Deutsch und Spanisch) Jasteatro öffnet den Vorhang für eine neue Spielzeit. In Zusammenarbeit mit der Stadt Puerto de la Cruz und unter der Schirmherrschaft des Loro Parque werden die Stücke „Das Erwachen“ und „Der Anfang einer langen Reise“ aufgeführt.



Antonia Jaster
Fotogalerie© Helmut Seuffert
Antonia Jaster
08.10.2008 - Teneriffa - Zum Auftakt steht das lebendige Einpersonenstück „Das Erwachen“ von Franca Rame und Dario Fo, unter der Regie von Manuel Luis auf dem Programm.
Die Schauspielerin Antonia Jaster kehrt nach einem erfolgreichen Engagement am Frank­furter Fritz Rémond Theater und zahlreichen spanischsprachigen Theaterprojekten auf Teneriffa, mit dieser deutschsprachigen Auffüh­rung wieder auf die kanarische Bühne zurück.
„Das Erwachen“ ist ein lebendiger Monolog, voller   Rhyth­mus und Humor, der uns auf komisch-satirische Weise auf die Welt der Frau blicken lässt. Die berufstätige Frau, die Ehefrau, die Mutter...
Eine italienische Farce mit Musik und Tanz in deutscher Sprache, welche uns durch eine Mischung von alltäglichen und grotesken Situationen, voller Intelligenz und Witz, mit einem Lachen in die eigene Wahrheit tauchen lässt. Das Stück wird am Samstag dem 8. November um 20.30 Uhr im Castillo San Felipe in Puerto zu sehen sein. Der Kartenvorverkauf beginnt am 25. Oktober.
 Fast schon ein Klassiker von Jasteatro ist das zweisprachige (Deutsch-Spanisch) Stück „Der Anfang einer langen Reise – Humboldt auf Teneriffa“ von und mit Antonia Jaster und Ulises Hernández. Das amüsante und zugleich his­torisch interessante Stück um Alexander von Humboldts Aufenthalt auf der Kanareninsel im Jahr 1799 kommt am Freitag dem 5. Dezember wieder auf die Bühne.
Weitere Termine sind im ers­­ten Jahresviertel 2009 geplant. Die Aufführungsdaten werden rechtzeitig bekanntgegeben.
 Beide Vorstellungen, sowie der Kartenvorverkauf finden im Castillo San Felipe, gleich neben dem Strand Playa Jardin statt:
Castillo San Felipe Espacio Cultural, Paseo Luis Lavaggi 12, Puerto de la Cruz.
Dienstag bis Samstag  11.00- 13.00 Uhr und 17.00-20.00 Uhr.
Kartenpreis: 10 Euro.




Leserbrief zu Artikel Vorhang auf! schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias