Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 276 (7/2017) vom 5. - 25. April 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Theater > Sesamstraße Live auf Teneriffa

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
  Ausstellungen
»Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Ende Januar / Anfang Februar in La Laguna

Sesamstraße Live auf Teneriffa

Unter dem Motto „Super Coco en acción!“ präsentiert das Cabildo von Teneriffa am 30. und 31. Januar sowie am 1. Februar die Show der Sesamstraße von Vee Corporation in La Laguna.



Fotogalerie© Zoo Partners Entertainment
07.01.2009 - Teneriffa - Die beliebten Figuren der Kindersendung – auf Spanisch heißen Ernie und Bert übrigens Epi und Blas – werden in einer 90minütigen Show im Pabellón Santiago Martín das junge Publikum auffordern, ihnen bei der Rettung des „Superhelden“ Grover (auf Spanisch heißt er Coco) zu helfen. Dieser hat all seine außergewöhnlichen Kräfte verloren, wird sie jedoch hoffentlich mit Hilfe seiner Freunde von der Sesamstraße und den Kindern im Publikum zurückgewinnen...
Der Inhalt der Show gründet auf erzieherischen Werten, und die Kinder werden zum Singen und Tanzen aufgefordert.
Sechs Vorstellungen sind geplant: Am 30. Januar um 18.30 Uhr. Am 31 Januar um 12.00 Uhr, 16.30 Uhr und 19.30 Uhr. Am 1. Februar um 12.00 Uhr und um 16.30 Uhr.

Karten gibt es über die Website www.generaltickets.com ab 20 Euro.






Leserbrief zu Artikel Sesamstraße Live auf Teneriffa schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias