Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 274 (5/2017) vom 8. - 21. März 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Theater > Kriminaldinner „EsCena del Crimen“

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
  Ausstellungen
»Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

In Pueblochico in La Orotava

Kriminaldinner „EsCena del Crimen“

Als Teil der Aktivitäten des III. Agatha Christie Festivals in Puerto de la Cruz, welches wie auch in den Vorjahren vom Fremdenverkehrsbüro CIT Puerto de la Cruz organisiert wird, präsentiert die Theaterkompanie „EsCena del Crimen“, geleitet von der deutschen Schauspielerin und Regisseurin Antonia Jaster und dem kanarischen Theatermacher Manuel Luis, eine besondere Dinner-Show.



Fotogalerie
20.10.2011 - Teneriffa - Am 19. November, 20.00 Uhr findet die Uraufführung von „Das mysteriöse Testament des Don Cesare“ in Pueblochico in La Orotava statt.  Am 3. Dezember gibt es noch eine zweite Vorstellung.
Theater vom Feinsten, geschrieben und inszeniert von Antonia Jaster & Manuel Luis. Eine ausgezeichnete Küche des italienischen Spitzenkochs Liberio Cattano und das magische Ambiente von Pueblochico bei Nacht, verbunden mit vielen Überraschungen, vermischen sich zu einem besonderen Erlebnis. Ein Abend in der sizilianischen Mafiaszene der 30er Jahre, voller Sensationen, Abenteuer, Verbrechen, Intrigen  und Überraschungen. Die Gäste sind eingeladen, mit den Darstellern den Kriminalfall zu lösen (Preis für den besten Detektiv!) und kommen gleichzeitig in den Genuss eines  ausgezeichneten vier Gänge Menüs.
Der Krimi, welcher in spanischer Sprache gespielt wird, besteht aus einer derat bildlichen Handlung und vielen szenischen Effekten, dass auch Zuschauer, welche kein Spanisch sprechen voll auf ihre Kosten kommen.
Kartenvorverkauf (55 Euro p.P.) bei Pueblochico, Camino Cruz de los Martillos 62,  La Orotava (geöffnet 10.00-17.00 Uhr), Tel. 922 33 40 60  oder 659 221 548; und im Fremdenverkehrsbüro CIT in Puerto de la Cruz, Calle Puerto Viejo 13, Puerto de la Cruz, Tel. 922 370 243 (geöffnet: Mo-Fr 9-13 Uhr u. 16.30-19.00 Uhr).




Leserbrief zu Artikel Kriminaldinner „EsCena del Crimen“ schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias