Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 272 (3/2017) vom 8. - 21. Februar 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Theater > „Die Sache mit dem Müll“

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
  Ausstellungen
»Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Einladung zur Aufführung des Theaterstücks der Theater-Ag der Deutschen Schule Teneriffa

„Die Sache mit dem Müll“

Müll! Etwas, das wir alle in hohen Mengen produzieren. Doch was passiert mit dem Müll? Wie können wir verantwortungsbewusst mit unserem Müll leben und die Natur schützen? Die Antwort ist einfach: Wir müssen weniger Müll produzieren.



20.06.2012 - Teneriffa - Die Frage ist:  wohin mit den Tausenden von Dosen, Schachteln, Gläsern, Flaschen, Tüten, Bechern und Kartons?
Was geschieht mit dem Müll, wenn wir ihn in die Tonne getan haben und was, wenn wir es nicht tun?
Wie man den Müll richtig sortiert und was man sonst noch damit anstellen kann, zeigen die Schüler der Klassen 3-6 in dem neuen Theaterstück „Die Sache mit dem Müll“.
Die Aufführung findet am 25. Juni um 19.00 Uhr in der Aula der Deutschen Schule Santa Cruz de Tenerife in Tabaiba statt. Der Eintritt ist frei.




Leserbrief zu Artikel „Die Sache mit dem Müll“ schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias