Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 272 (3/2017) vom 8. - 21. Februar 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Theater > Dichtung und Grenzerfahrung

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
  Ausstellungen
»Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Das „LiteraTheater“ aus Badenweiler auf Lanzarote

Dichtung und Grenzerfahrung





23.11.2016 - Lanzarote -
Ende November kommt das „LiteraTheater“ nach Lanzarote in das „Centro de Terapia Antroposófica“ in Puerto del Carmen. Seit über 25 Jahren ist das „LiteraTheater“ und sein Mitbegrü̈nder Martin Lunz in Badenweiler präsent und prägt ganzjährig das Kulturleben des Thermalkurortes mit. Das Ensemble besteht aus freien Schauspielern und freien Musikern, die sich zu bestimmten Produktionen, von der szenischen Lesung bis zur Theaterinszenierung, zusammenfinden. Im November gibt es Auftritte auf Lanzarote:

Veranstaltungsabende:

26. November: „Das Leben, die Liebe und der Tod“ in Gedichten und Gedanken mit Musik; Martin Lunz (Rezitation), Hilke Deutsch (Violoncello).
27. November: „Ich bin ein Mensch mit seinem Widerspruch“ – Grenzerfahrungen im Leben und Werk Conrad Ferdinand Meyers, dargestellt von Martin Lunz.
29. November: „Weltenweiter-Wanderer“ – Auf Spuren Rainer Maria Rilkes und die Sonette an Orpheus, dargestellt von Martin Lunz.
1. Dezember: Einführungsseminar: Die Sonette an Orpheus von Rainer Maria Rilke mit Martin Lunz.
2. Dezember: Die Sonette an Orpheus von Rainer Maria Rilke, mit Martin Lunz (Rezitation) und Hilke Deutsch (Violoncello).
4. Dezember: Nathan der Weise von Gotthold Ephraim Lessing. Es spielen: Gabriela Goetze, Andreas Sundermann, Martin Lunz.
Beginn ist jeweils um 20.30 Uhr. Der Eintritt kostet 10 Euro. Weitere Infos im Centro de Terapia Antroposófica:
Calle Salinas 12, Puerto del Carmen, Lanzarote, Tel. 0034 928512842 oder cultura@centro-lanzarote.de





Leserbrief zu Artikel Dichtung und Grenzerfahrung schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias