Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 272 (3/2017) vom 8. - 21. Februar 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Gesundheit > Tagung zum Thema „alternative Medizin“

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
»Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Internationales Zentrum für Quantenlogische Medizin

Tagung zum Thema „alternative Medizin“

Am Freitag, dem 30. Mai, findet um 10.30 Uhr in Icod de los Vinos im Rahmen einer Tagung für Interessenten der alternativen Medizin, bei der nicht nur Therapeuten sondern auch Laien angesprochen sind, ein Vortrag von Viktor Lerke statt.



23.05.2008 - Teneriffa - Das Thema: „Warum ich – ist es mein Schicksal?“ Er geht darauf ein, dass alles was man aus seiner Sicht der Logik nicht erklären kann, als Zufall oder als etwas Unerwünschtes und Bedrohliches abgetan, quasi schicksalhaft erklärt wird. Bleibt einem nichts anderes übrig, als sich diesem Monstrum Schicksal zu fügen?
Vortragssprache Deutsch mit Übersetzung ins Spanische. Die Teilnahme ist frei. Es wird um eine Spende für die Strassenkinder von Sankt Petersburg gebeten.
Icod de los Vinos, Carretera Principes de España 12, 3-D (gegenüber Mercadona).




Leserbrief zu Artikel Tagung zum Thema „alternative Medizin“ schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias