Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 276 (7/2017) vom 5. - 25. April 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Gesundheit > Garten-Smoothies

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
»Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Buchtipp

Garten-Smoothies

Gesunde Drinks aus eigenem Anbau



Fotogalerie
18.03.2015 - Teneriffa -
Zum Kompakt-Ratgeber:

Smoothies mit Zutaten, die man selbst im Garten, auf dem Balkon, der Terrasse oder sogar der Fensterbank anpflanzt, pflegt und erntet: Eine wundervolle Vorstellung! Und Sie tun Ihrem Körper etwas Gutes, denn die gesunden Drinks schmecken herrlich und geben unserem Organismus vieles, was er täglich braucht – Vitamine, Vital- und Ballaststoffe und viel Flü̈ssigkeit.
„Garten-Smoothies“ sind kostengünstig, einfach und schnell gemacht, denn Sie brauchen kaum mehr als das, was Sie selbst sammeln, anpflanzen und ernten können: Kräuter, Wildkräuter, Obst, Gemüse, Sprossen – Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.
Kombiniert mit Wasser, Tee, Milch oder Joghurt, lassen sich die heimischen Pflanzen, pü̈riert und gemixt, vielseitig einsetzen: Als kleiner Snack zwischendurch, als Nachtisch, als Aperitif oder einfach als gesunder Begleiter quer durch den Alltag.
Genießen Sie die Frü̈chte Ihrer eigenen Arbeit – buchstäblich!
Umfassend und praxisnah erfahren Sie in diesem Taschenratgeber:
•● Wissenswertes ü̈ber Gartenkräuter, Obst und Gemü̈se aus eigenem Anbau
•● feine Frü̈hlings-, Sommer- und Herbstrezepte passend zur Erntezeit
•● tolle Tipps und Tricks zur Ernte und Smoothie-Herstellung

Zur Autorin:

Dr. Barbara Rias-Bucher arbeitete nach ihrer Promotion zunächst als leitende Redakteurin im Bereich Ratgeberbücher und als Chefredakteurin einer Zeitschrift, seit 1980 ist sie Autorin u. a. zahlreicher Kochbü̈cher. Ihr Fachgebiet ist die vollwertige und vegetarische Ernährung; auf dem eigenen Hof beschäftigt sie sich mit ökologischem Pflanzenbau, nachhaltigem Wirtschaften und Selbstversorgung. Von ihr im Mankau Verlag bereits erschienen sind die Kompakt-Ratgeber „Smoothies für Körper, Geist und Seele“ und „Winter-Smoothies“.
Welche Vorteile Mixgetränke gegenüber Rohkost haben, erklärt Autorin Rias-Bucher folgendermaßen :
„Bei frisch gepresstem Saft haben Sie immer Abfälle, während Sie für Smoothies die meisten Früchte nicht einmal schälen und Gemüse oft nur waschen müssen. Mich hat immer gestört, dass ich beim Saftpressen die Reste aus dem Entsafter pulen und auf dem Kompost entsorgen musste. Lauter gute Ballaststoffe! Ich habe dann angefangen, Suppe damit zu kochen und Experimente mit Brotteig zu machen. Aber das war leider kein Hit. So kam ich aufs Smoothie-Mixen – in jeder Hinsicht die beste Lösung! Der Vorteil gegenüber Rohkost hat mit unserem Verdauungssystem zu tun: Wir können Pflanzenfasern am besten verwerten, wenn sie ganz fein zerkleinert sind – eben wie im Smoothie.“

Dr. Barbara Rias-Bucher
Garten-Smoothies
Kompakt-Ratgeber
Mankau Verlag, 1. Auflage 16. März 2015
Klappenbroschur, durchgehend
farbig, 95 S., 11,5 x 16,5 cm
7,99 € (D) / 8,20 € (A)
ISBN 978-3-86374-199-0





Leserbrief zu Artikel Garten-Smoothies schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias