Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 276 (7/2017) vom 5. - 25. April 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Verschiedenes > Internationales Clown-Festival auf Teneriffa

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
»Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Am 26. Mai tritt in La Laguna der berühmte Clown Jango Edwards auf

Internationales Clown-Festival auf Teneriffa

In La Laguna findet Ende Mai das internationale Clown-Festival „Clownbaret“ statt – eine Kombination aus Clown und Kabaret. Im Veranstaltungssaal der Schule IES La Laboral (Avenida Lora y Tamayo, 2) werden vom 24. bis 28. Mai diverse international anerkannte Meister des Lachens auftreten.



Jango Edwards ist als „Narr“ und verrückter Clown weltberühmt. Erstmals wird er  – zusammen mit seinem Bühnenpartner Peter Echo – Ende Mai auch das kanarische Publikum zum Lachen bringen.
Fotogalerie
Jango Edwards ist als „Narr“ und verrückter Clown weltberühmt. Erstmals wird er – zusammen mit seinem Bühnenpartner Peter Echo – Ende Mai auch das kanarische Publikum zum Lachen bringen.
10.05.2006 - Teneriffa - Zu den besonderen Berühmtheiten, die dieser Tage auf Teneriffa erwartet werden, zählt der Amerikaner Jango Edwards (Detroit 1950), der mit seinem Bühnenpartner Peter Echo das Programm „Classic Duo“ präsentiert. Das deutsche Publikum begeisterte der verrückte Amerikanier bereits während seiner Zeit bei Circus Roncalli im Jahr 2000. 
Mittwoch, 24.5.: Arnaldo Mngini mit „Ser o no ser Mr. Bean“.
Donnerstag, 25.5.: La Banda mit „El Hombre invisible“.
Freitag, 26.5.: Jango Edwards und Peter Echo mit „Classic Duo“.
Samstag, 27.5.: Das Clownbaret-Trio mit „El día que yo nací“.
Sonntag, 28.5.: Fools Militá mit ihrem „Blasorchester“ und Teatrofia mit „Aquí estamos“.
Während der Dauer des  Clown-Festivals werden in der Innenstadt von La Laguna verschiedentlich spontane Auftritte von Straßenkünstlern, Clowns und anderen Artisten stattfinden.
Das Festivalprogramm wurde von der Stadt La Laguna zu unserem Redaktionsschluss noch nicht freigegeben, daher fehlen die Angaben zur Uhrzeit. Die Termine stehen jedoch schon fest.
www.clownbaret.com




Leserbrief zu Artikel Internationales Clown-Festival auf Teneriffa schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias