Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 274 (5/2017) vom 8. - 21. März 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Verschiedenes > Jetzt wird gefeiert!

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
»Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Der Karneval erobert die Straßen

Jetzt wird gefeiert!

Der Karneval hat dieser Tage die Straßen erobert. Es wird getanzt und gefeiert bis der Morgen graut. Vielerorts ist aber am Aschermittwoch der Moment des Abschieds gekommen. Die Sardine muss beerdigt und damit dem Karneval bis nächstes Jahr Adieu gesagt werden.



Am 1. Februar fand in Las Palmas de Gran Canaria die Wahl der „Drag Queen 2008“ statt. „Drag Noa“ war die einzige und erste weibliche Kandidatin in der mittlerweile 11. Ausgabe dieser frechen und freizügigen Show.
Fotogalerie© EFE
Am 1. Februar fand in Las Palmas de Gran Canaria die Wahl der „Drag Queen 2008“ statt. „Drag Noa“ war die einzige und erste weibliche Kandidatin in der mittlerweile 11. Ausgabe dieser frechen und freizügigen Show.
08.02.2008 - Kanarische Inseln - Doch auch danach finden die Karnevalisten  noch genügend Gründe um weiterzufeiern. Und wenn in den Karnevalshochburgen die bunten Lichter ausgehen, beginnen manch andere Gemeinden gerade erst mit dem Fest, das sich auf diese Weise bis Anfang März hinzieht.
Die Gemeinde Tacoronte im Norden Teneriffas gehört traditionell zu den „Nachzüglern“ und beginnt den Karneval immer erst dann, wenn er in anderen Gemeinden bereits zu Ende ist. Hier nennt sich der Karneval übrigens auch nicht „Carnaval“, sondern „Piñata Chica“. Und auch die Urlaubermetropole Los Cristianos im Süden und Candelaria beginnen erst jetzt mit dem Karneval. Ebenso im Süden Gran Canarias. Dort beginnt der Karneval von Maspalomas ebenfalls am 7. Februar.

Tacoronte

Mo, 11.2., 20 Uhr: Vorstellung der Kandidatinnen zur Wahl der Karnevalsköniginnen (Auditorio Capitol).
Di, 12.2., 17 Uhr: Karnevalsfest für Senioren und Wahl der Senioren-Königin.
Do,14.2., 20.30 Uhr: Murgas-Treffen auf der Plaza del Cristo.
Fr, 15.2., 21 Uhr: Wahl der Karnevalskönigin auf der Plaza del Cristo.
Sa, 16.2., 17 Uhr: Kinderfest auf der Plaza Cristo. 22.00 Uhr: Maskenball auf der Plaza del Cristo.
So, 17.2., 11 Uhr: Oldtimertreffen auf der Plaza del Cristo. 16.00 Uhr: Karnevalszug von El Cantillo bis zur Plaza del Cristo.
Mo, 18.2., 21 Uhr: Beerdigung der Sardine (La Estación).

Los Cristianos

So, 10.2., 20 Uhr: Vorstellung der Kandidatinnen zur Wahl der Karnevalskönigin im Centro Cultural.
Mi, 13.2., 17.30 Uhr: Karnevalsankündigungsumzug durch Las Américas.
Do, 14.2., 20.30 Uhr: Gala zur Wahl der Kinder-Karnevalskönigin auf dem Festgelände (Recinto Ferial).
Fr, 15.2., 18.30 Uhr: Senioren-Maskenball im Centro Cultural. 21 Uhr: Gala zur Wahl der Karnevalskönigin im Messezentrum. 23 Uhr: Maskenball im Recinto Ferial.
Sa, 16.2., 19 Uhr: Festival der Karnevalsgruppen des Südens im Recinto Ferial. Anschließend (23.00 Uhr) Maskenball.
So, 17.2., 17 Uhr: Großer Karnevalszug durch die Stra­ßen von Los Cristianos. An­schließend Tanz im Recinto Ferial.
Mo, 18.2., 20 Uhr: Beerdigung der Sardine. Trauerzug vom Centro Cultural bis zum Strand von Los Cristianos. Anschl. (23.00 Uhr) Tanz im Recinto Ferial.
Vom 19. bis 25. Februar läuft eine Ausstellung von Karnevalskostümen im Centro Cultural.

Candelaria

Während des Karnevals verwandelt sich der große Platz vor der Basilika von Candelaria in die Hauptbühne des Fes-tes. Alle Veranstaltungen ohne Ortsangabe finden auf diesem Platz statt.
Fr, 8.2., 20 Uhr: Vorstellung der Kandidatinnen zur Wahl der Karnevalskönigin auf der Plaza des Shopping Center Punta Larga.
So, 10.2., 18.30 Uhr: Gala zur Wahl der Kinder-Karnevalskönigin.
Do, 14.2., 21 Uhr: Gala zur Wahl der Karnevalskönigin.
Fr, 15.2., 21 Uhr: Großer Maskenball und Wettbewerb „Pibe vístete der Piba“ (Männer in Frauenkleidern).
Sa, 16.2., 11 Uhr: Kinder-Kostümewettbewerb für Kinder von 0 bis 12 Jahren im Shopping Center Punta Larga. Auftritte von Clowns usw. Ab 17 Uhr: Großer Karnevalszug von Punta Larga bis zum Platz vor der Basilika mit geschmückten Wagen und Karnevalsgruppen aus anderen Teilen der Insel. 21 Uhr: Regionales Murgas-Treffen mit den diesjährigen Preisträgern der Murgas-Wettbewerbe in Santa Cruz und Las Palmas. Ab 01 Uhr: DJs auf der Plaza.
So, 17.2., 20 Uhr: Beerdigung der Sardine. Trauerzug von La Cardonera bis El Pozo über Santa Ana.

Maspalomas

Sofern nichts anderes angegeben ist, finden alle Karnevalsveranstaltungen im Shopping Center Yumbo statt.
Do, 7.2., 20 Uhr: Willkommenszug des Karnevals.
Fr, 8.2., 21 Uhr: Gala zur Wahl der Karnevalskönigin. Ab 23.30 Uhr: Tanz.
Sa, 9.2., 20.30 Uhr: Kostüm-Defilee. 22 Uhr: Karnevalskonzert.
So, 10.2., 16 Uhr: Kinder-Karnevalsfest im Parque del Sur. 20 Uhr: Wahl der Kinder-Karnevalskönigin. 22 Uhr: Karnevalsdefilee durch die Straßen und Karnevalsmarkt.
Mo, 11.2., 11 Uhr: Barrierefreier Karneval im Parque del Sur. 22 Uhr:  Karnevalsdefilee und Karnevalsmarkt.
Di, 12.2., 11 Uhr: Schüler-Karnevalsfest im Parque del Sur.  22 Uhr:  Karnevalsdefilee und Karnevalsmarkt.
Mi, 13.2., 21 Uhr: Gala zur Wahl der „Gran Dama“. 22 Uhr:  Karnevalsdefilee und Karnevalsmarkt.
Do, 14.2., 21 Uhr: Gala zur Wahl der „Drag Queen“.  23.30 Uhr: Disco-Drag Abend.
Fr, 15.2. (örtlicher Feiertag), 12 Uhr: Rettung der Sardine in Maspalomas und Playa del Inglés. 21 Uhr: Große Karnevalsgala für Touristen. 23.30 Uhr: Tanz.
Sa, 16.2., 17 Uhr: Karnevalszug. 22.30 Uhr: Tanz.
So, 17.2., 19 Uhr: Beerdigung der Sardine mit anschl. Feuerwerk.






Leserbrief zu Artikel Jetzt wird gefeiert! schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias