Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 276 (7/2017) vom 5. - 25. April 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Verschiedenes > Teatro Leal in La Laguna

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
»Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Im September eröffnet das Theater mit einem vielseitigen Programm

Teatro Leal in La Laguna

Am 18. September wird in La Laguna nach langer Renovierungszeit das Teatro Leal wiedereröffnet. Das Gebäude in der Calle Carrera wurde im Jahr 1915 im Auftrag von Don Antonio Leal nach Plänen des Architekten Pintor gebaut. Das Teatro Leal bot Platz für mehr als tausend Zuschauer, wurde in den 60er-Jahren als Kino genutzt und später wegen Baufälligkeit geschlossen.



17.09.2008 - Teneriffa - In den letzten Jahren fand eine aufwendige Komplettrenovierung statt, um das Theater als solches und als Ort für Kultur und Unterhaltung wieder aufleben zu lassen.
Auf dem Programm im Eröffnungsmonat September steht als Allererstes ein Konzert der Symphoniker von Teneriffa unter der Leitung von Lü Jia und den Solisten Guillermos González und María Orán (18.9.). Am 19.9. steht die Show „Bienvenido Leal“ auf dem Programm, danach geht es am 20.9. mit Theater weiter – „Aires de Galdós“ von der Theatergruppe Helena Turbo. Am 21.9. steht die Gruppe Camut Band mit ihrer Show „Kiting-Kità (walking with rhythm)“, die afrikanische Perkussion, Tanz und Gesang verbindet, auf der Bühne des Leal. Am 23.9. wird sich der Vorhang für den spanischen Sänger Albert Pla und sein neues Stück „La Diferencia“ heben. Am 24.9. geht es weiter mit der spanischen Sängerin María del Mar Bonet und Manel Camp. Am 25.9. führt Burka Teatro das Stück „La loca de la casa“ auf, am 26.9. spielt das Kammerorches­­ter Reina Sofía mit den Solis­ten Chumachenco und Rodolfo Mederos, am 27.9.* tritt das Komödientheater La Baldufa auf, und am 28.9. tritt der Flamenco-Sänger Enrique Mo­rente mit dem Chekara Orches­ter aus Tetuan auf.
Alle Veranstaltungen – mit Ausnahme von *18.00 und 21.00 Uhr – beginnen um 21.00 Uhr.
Karten und weitere Infos an der Theaterkasse, C/Obispo Rey Redondo 50 (10.00-14.00 u. 17.00-20.00 Uhr) und im Internet unter www.aytolalaguna.com  www.teatroleal.com




Leserbrief zu Artikel Teatro Leal in La Laguna schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias