Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 275 (6/2017) vom 22. März - 4. April 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Verschiedenes > Zwölf Jahre Jakobsweg

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
»Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Zwölf Jahre Jakobsweg

Die Gemeindeverwaltung von Santiago del Teide veranstaltet zusammen mit dem Cabildo und dem Verband „Freunde des Jakobsweges“ in diesem Jahr die 12. Ausgabe der „Ruta Jacobea Tinerfeña“, den Jakobsweg Teneriffas, der am 18. und 19. Juli stattfinden wird.



03.07.2009 - Teneriffa - Er beginnt an der Kirche Santiago Apóstol in Los Realejos, führt vorbei am Aussichtspunkt Mirador de la Corona, an den Falten des Vulkans von Garachico und den Partidos de Franki bis zum Ziel, der Kapelle des Santiago in Valle de Arriba und der Kirche San Fernando Rey in Santiago del Teide.




Leserbrief zu Artikel Zwölf Jahre Jakobsweg schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias