Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 276 (7/2017) vom 5. - 25. April 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Verschiedenes > „Noche en Blanco“ in La Laguna

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
»Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Am 27. November

„Noche en Blanco“ in La Laguna

Am Samstag, dem 27. November, findet zum zweiten Mal die „Noche en Blanco“ in La Laguna statt.



25.11.2010 - Teneriffa - Im letzten Jahr war der verkaufsoffene Abend mit vielfältigem Veranstaltungsprogramm ein voller Erfolg. Zwischen 17.00 Uhr und 3.00 Uhr werden die Besucher an mehr als 90 Aktivitäten verteilt über 15 Themenbereiche teilnehmen oder einfach nur in den Geschäften shoppen können.
Hier eine Übersicht der wichtigsten Veranstaltungen:
Avenida Embajador Alberto de Armas, Plaza de San Benito: 17.00 Uhr bis 21.00 Uhr: Kinder und Jugendliche: Zelte mit Videokonsolen, Simulatoren, Umwelt-Workshops, Karaoke.
Plaza del Doctor Olivera: 17.00 Uhr bis 01.00 Uhr: Ausstellung der Freiwilligen Feuerwehr (Wagen, Ausstattung Löschwerkzeuge).
Plaza de la Concepción: 17.00 Uhr bis 20.45 Uhr: Kinder: Geschichtenerzählungen; 21.00 Uhr bis 2.00 Uhr: Konzerte (Tango, Percussion, Boleros, Jazz, u.a.).
Plaza de la Catedral: 19.30 Uhr bis 22.00 Uhr: Modenschauen, Schminken, Fotos.
Calle Consistorio / Calle La Carrera: 17.00 Uhr bis 1.00 Uhr: Kinder und Jugendliche: Seilrutsche, Kletteranlage, sportliche Darbietungen, Schach-Wettbewerb, Workshops, etc.
Kloster Santo Domingo: 18.00 Uhr bis 23.00 Uhr: Thema Japan: Kimono-Ausstellung, 20.00 Uhr bis 23.00 Uhr: Tee-Zeremonie, Origami, Kaligraphie, Videovorführungen und traditionelle Musik.
Plaza de Antonio Mederos Sosa: 17.00 Uhr bis 23.00 Uhr: Jugendliche: Umwelt-Workshops.
Plaza Secundino Delgado: 18.00 Uhr bis 23.00 Uhr: Jugendliche: Aerobic, Tanzen, Kampfsportarten, Karaoke.
Plaza del Cristo: Kinder: 17.00 Uhr bis 21.00 Uhr: 2.000 qm mit diversen Aktivitäten.
Calle La Carrera, 7: 20.30 Uhr bis 22.30 Uhr: Treffpunkt für Stadtführungen.
Brunnen der Plaza del Adelantado: 19.00 Uhr  bis 22.00 Uhr: Treffpunkt für historische Führungen.
Palacio de Lercaro: 20.00 Uhr und 21.30 Uhr: Kinder und Erwachsene: Geschichtenerzählungen.
Abgesehen von den üblichen Parkhäusern bzw. Parkplätzen werden den Besuchern Parkmöglichkeiten bei dem Instituto de San Benito sowie auf dem Campus von Guajara und dem Campus von Anchieta zur Verfügung gestellt, von denen aus sie per Bus oder Straßenbahn in die Innenstadt gelangen können.
Die Straßenbahn bietet an diesem Abend Zusatzfahrten (16.00 Uhr - 0.00 Uhr: alle 7,5 Minuten, 0.00 Uhr - 1.00 Uhr: alle 10 Minuten, 1.00 Uhr - 3.00 Uhr: alle 15 Minuten, 3.00 Uhr - 6.00 Uhr: alle 30 Minuten), und die Bus-Gesellschaft Titsa wird zwischen 22.00 Uhr und 6.00 Uhr einen kostenlosen Shuttle-Service zwischen dem Campus von Guajara und der Plaza de La Milagrosa anbieten sowie die Linie 050 verstärken.

Rum-Cocktail-Wettbewerb

Gleichzeitig beginnt der Cocktail-Wettbewerb „Roneando por La Laguna con Ron Aguere“ (frei übersetzt etwa: Herum-“Rum“-mend in La Laguna mit Rum Aguere). Die teilnehmenden Nachtlokale La Lagunas werden bis zum 7. Dezember ihre Kreativität beim Mixen von Rum-Cocktails unter Beweis stellen. Probierfreudige und Liebhaber des Rums sind aufgerufen, die beste Kreation auszuwählen.






Leserbrief zu Artikel „Noche en Blanco“ in La Laguna schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias