Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 276 (7/2017) vom 5. - 25. April 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Verschiedenes > Vier interaktive Vorträge von Dr. Gudrun Fey

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
»Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Im Hotel Bonanza in Puerto de la Cruz

Vier interaktive Vorträge von Dr. Gudrun Fey

Nutzen Sie die Zeit und investieren Sie in Ihre persönliche Weiterentwicklung!



Dr. Gudrun Fey
Fotogalerie
Dr. Gudrun Fey
15.01.2011 - Teneriffa - Dr. Gudrun Fey versteht es, ihre Zuhörer zu begeistern und zu motivieren. Deshalb werden Sie nicht nur zuhören, sondern durch kurze Tests und einfache Übungen das Gehörte gleich in die Praxis umsetzen. 
Profitieren Sie davon, Dr. Gudrun Fey im Hotel Bonanza in La Paz/Puerto de la Cruz live zu erleben. Sie ist in Deutschland eine seit vielen Jahren bekannte und gefragte Rednerin, Trainerin und Coach. Seit 1997 ist sie geschäftsführende Gesellschafterin von study & train GmbH in Stuttgart.

Vortragsthemen:

„Mit Small Talk leichter Kontakte knüpfen“

Small Talk ist mehr als oberflächliches Bla Bla. Jeder neue Kontakt beginnt damit. Doch wie macht man einen guten Eindruck auf bisher unbekannte Menschen. Wie beginnt man den Small Talk, über welche Themen redet man und vor allem, wie beendet man das Gespräch gekonnt? Diese und andere Fragen werden in dem interaktiven Vortrag von Dr. Gudrun Fey beantwortet. Sie erhalten wertvolle Tipps und üben mit der GNFI-Formel, mit anderen schnell ins Gespräch zu kommen. Sie werden sich schon auf die nächste Gelegenheit freuen, neue Menschen kennenzulernen.
Donnerstag, 13. Januar von 20.00 bis 21.30 Uhr

„Überzeugend argumentieren“

Wie überzeugen Sie andere Menschen von Ihrer Meinung oder das zu tun, was Sie gerne möchten? In dem interaktiven Vortrag erfahren Sie von Dr. Gudrun Fey, dass dazu nicht immer Sachargumente notwendig sind. Sie überzeugen viel häufiger durch Nutzargumente, durch Bilder, das Wecken von Gefühlen und Werten oder mit Plausibilität. Hierzu gehören „Topoi“, die als wichtigstes Überzeugungsmittel in Vergessenheit geraten sind. Mit ihnen werden Sie zukünftig öfter als bisher Ihr Überzeugungsziel erreichen.
Freitag, 14. Januar von 20.00 bis 21.30 Uhr

„Gut gelaunt den Alltag meistern!“

Sind Sie jeden Tag gut drauf? Wenn nicht, dann lernen Sie durch diesen Vortrag sich so zu beeinflussen, dass Sie immer dann, wenn Sie es wollen, gut gelaunt sind. Ärger und schlechte Laune sind Energieräuber, die Sie um ein glückliches Leben bringen. Mit der ABCDE-Strategie lernen Sie ein gute Laune-Werkzeug kennen, mit dem Sie Ihr Denken und Fühlen positiv beeinflussen können, denn… Pessimisten küsst man nicht (Martin Seligmann).
Dienstag, 18.Januar 2011 von 20.00 bis 21.30 Uhr

„Lampenfieber adé!“

Wäre es nicht super, wenn man ohne Lampenfieber vor einem kleineren oder größeren Hörerkreis überzeugend auftreten würde? Wie Sie zukünftig mit Freude vor Publikum das Wort ergreifen werden zeigt Ihnen Dr. Gudrun Fey. Durch zwei wegweisende Übungen, einer geänderten Einstellung und mehr Selbstvertrauen gelingt es Ihnen, mutiger zu werden. Sie erfahren, welche Auswirkungen das biologische Alarmprogramm hat und wie Sie es für eine positive Ausstrahlung nutzen können.
Donnerstag, 20 Januar von 20.00 bis 21.30 Uhr

Die Vorträge finden im Hotel Bonanza, im Ortsteil La Paz von Puerto de la Cruz statt. Eintritt für einen Vortrag einschl. Getränke: 10 Euro. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.






Leserbrief zu Artikel Vier interaktive Vorträge von Dr. Gudrun Fey schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias