Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 274 (5/2017) vom 8. - 21. März 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Verschiedenes > Reiseschule Thor Heyerdahl

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
»Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Vortragsreihe im Parque Etnográfico Pirámides de Güímar

Reiseschule Thor Heyerdahl

Im Themenpark Pirámides de Güímar hat am 3. Juni die mittlerweile neunte Ausgabe der Vortragsreihe „Escuela de Viajeros Thor Heyerdahl“ begonnen, die in einer Zusammenarbeit von der Uni La Laguna, dem Cabildo und dem Völkerkundemuseum in Güímar veranstaltet wird.



Fotogalerie
10.06.2011 - Teneriffa - Der „Reiseschule“ liegt der Gedanke zugrunde, dass jeder Mensch Abenteuer erleben und von Reisen lernen kann, denn  die Reise ist mehr als die zurückgelegte Strecke und das Ziel; vielmehr spielen auch die Einstellung des Reisenden, die Fortbewegungsart, die überwundenen Hindernisse und das Erlebte eine Rolle. Deshalb trägt die Vortragsreihe auch den Namen des berühmten norwegischen Abenteurers.
Die Vorträge finden an vier aufeinanderfolgenden Freitagen im Juni statt.
Am 10. Juni wird die Bergsteigerin María Rosa Benítez Mengual einen Vortrag über ihre Nepalreise („Más que montañas: Impresiones de un viaje a Nepal“) halten. Am 17. Juni werden Eduardo Martínez de Pisón (Spanischer Umweltpreis) und Sebastián Álvaro, Bergsteiger, Dokumentarfilmer und Schriftsteller, über das Bergsteigen referieren („El Sentimiento de la Montaña“). Den Abschlussvortrag werden José Ramón Morandeira und María Antonia Nerín über Sicherheitsmaßnahmen und Notfälle beim Bergsteigen („Como ir de expedición y no morir en el intento) halten.
Die Vorträge werden in spanischer Sprache gehalten und beginnen jeweils um 20.00 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung wird empfohlen.
Information und Reservierung unter Tel. 922 51 45 10 oder über www.piramidesdeguimar.es




Leserbrief zu Artikel Reiseschule Thor Heyerdahl schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias