Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 275 (6/2017) vom 22. März - 4. April 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Verschiedenes > Solidarische Kirchengemeinde

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
»Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Großherzige Spende für eine soziale Einrichtung

Solidarische Kirchengemeinde

Schon vor einiger Zeit hatte Marga Korthals, die Vorsitzende der Evangelischen Gemeinde im Norden Teneriffas, sich mit dem Rotary Club Santa Cruz in Verbindung gesetzt, weil sie sich für die Arbeit der Tagesstätte Padre Laraña interessierte, wo sozial gefährdete Kinder betreut werden.



Spendenübergabe: Zwei Mal 1.000 Euro für einen guten Zweck.
Fotogalerie© WB
Spendenübergabe: Zwei Mal 1.000 Euro für einen guten Zweck.
24.03.2012 - Teneriffa - Nach einem Besuch in dem Zentrum war sie von der Arbeit, aber auch von den Bedürfnissen dieser Einrichtung so beeindruckt, dass sie spontan beschloss, Hilfe zu leisten. Sie schilderte der Gemeinde während des Gottesdienstes ihren Besuch in der Tagesstätte und bat um Spenden im Rahmen der Kollekte. Sage und schreibe 700 Euro kamen zusammen.
Jetzt konnte bei einem Meeting des Rotary Clubs im Club Oliver in Santa Cruz die Spende an die Leiterin des Zentrums Padre Laraña, Isauri Molowny González, und die Präsidentin, Ana María Parache, übergeben werden. Fernando Jové, der Präsident von Rotary Santa Cruz hatte noch 300 Euro „draufgelegt“ und so konnten die beiden Damen hocherfreut einen Scheck über tausend Euro in Empfang nehmen.
Auch Taysa Tello konnte für ihr Projekt „Somos Agua“ – ein Therapieprogramm für behinderte Kinder – ein Spendenscheck über tausend Euro übergeben werden. Der Rotary Club hatte im Februar ein Wohltätigkeitsfest auf der Finca Salamanca in Güímar veranstaltet.




Leserbrief zu Artikel Solidarische Kirchengemeinde schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias