Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 276 (7/2017) vom 5. - 25. April 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Verschiedenes > Gastronomiewochen in Puerto de la Cruz

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
»Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Gastronomiewochen in Puerto de la Cruz

Bevor das Orotavatal touristisch erschlossen wurde, war die Landwirtschaft die Lebensgrundlage der Bevölkerung in diesem Inselgebiet. Daran wird nun mit den „Gastronomiewochen“ von Puerto de la Cruz erinnert.



04.10.2012 - Teneriffa - Bis 24. Oktober finden Ausstellungen, geführte Stadtbesichtigungen und kulinarische Verkostungen statt. 33 Restaurants der Stadt beteiligen sich an der Aktion und bieten unter dem Motto „Bananen und Fisch“ speziell zu diesem Anlass kreierte Gerichte an. Beides – der Fischfang und der Bananenanbau – spielten in der Wirtschaft von Puerto de la Cruz früher eine wichtige Rolle.

Ausstellungen
Bis 21.10. sind in den Räumlichkeiten der Fischereigenossenschaft eine Sammlung von Gegenständen und Geräten des Fischfangs sowie historische Bilder und Schiffsmodelle zu sehen.
Im „Museo Arqueológico“ ist bis 21.10. eine Ausstellung dem Thema „Die Guanchen und die Fischerei“ gewidmet.


Ausflug zur Bananenpackerei
Am 10. und 17. Oktober wird ein Ausflug zu einer Bananenplantage und in eine Bananenpackerei angeboten. Start ist um 10.30 Uhr. Weitere Infos gibt’s beim Fremdenverkehrsverband CIT in der Calle Puerto Viejo oder beim Touristeninformationszentrum am Fischerhafen.

Verkostung lokaler Produkte
Am 3., 4. und 5. Oktober jeweils um 12.00 Uhr findet im Lago Martiánez eine kulinarische Verkostung lokaler Produkte statt.


Stadtbesichtigungen
Bis 19. Oktober werden täglich um 11.00 Uhr geführte Stadtbesichtigungen angeboten. Treffpunkt ist am alten Zollhaus beim Fischerhafen.

Romería
Erstmals seit vielen Jahren wird am 6. Oktober ab 17.30 Uhr auch wieder die „Romería de los Esperanceros“ von Peñón del Fraile bis zur Kirche Peña de Francia stattfinden. Am 7. Oktober um 19.00 Uhr findet in der Kirche ein Hochamt zu Ehren der „Virgen del Rosario“ statt. Es wird die Folklorgruppe „La Guanchería“ auftreten.






Leserbrief zu Artikel Gastronomiewochen in Puerto de la Cruz schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias