Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 275 (6/2017) vom 22. März - 4. April 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Verschiedenes > Qigong-Übungsreihe

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
»Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Qigong-Übungsreihe

Otto Lerke bietet im Februar eine Qigong-Übungsreihe an. Wann?



23.01.2013 - Teneriffa - Mi., 06.02., Fr., 08.02., Mo., 11.02., Mi., 13.02., Fr.15.02., Mo., 18.02., Mi., 20.02.
Unkostenbeitrag pro Pro Person und Training: 2 Euro.
Treffpunkt ist am Castillo San Felipe an der Playa Jardín jeweils um 09.30 Uhr. Bequeme Kleidung und Schuhe mitzubringen.
  „Das Gute pflegen und das Schwache stärken“.
Wir werden eine alte chinesische Qigong-Übungsreihe kennenlernen, die auf harmonische Art und Weise Körperschulung, Meditation, Bewegung und Entspannung verbindet – eine Kombination von Atem- und Bewegungsübungen, die seit Jahrhunderten Bestandteil der Chinesischen Medizin ist.
Die langsamen und einfach zu erlernenden Bewegungen aktivieren spürbar den Fluss der Lebensenergie im Körper. Stauungen und Blockaden werden gelöst, die Selbstheilungskräfte werden aktiviert, allgemeines Wohlbefinden wird gesteigert.




Leserbrief zu Artikel Qigong-Übungsreihe schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias