Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 275 (6/2017) vom 22. März - 4. April 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Verschiedenes > Clown-Show und Dinner for One

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
»Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

In der Sala Timanfaya in Puerto de la Cruz

Clown-Show und Dinner for One

Im Theater Sala Timanfaya in Puerto de la Cruz (Calle Las Damas 1) stehen in den nächsten Tagen zwei Vorstellungen auf dem Programm, welche die Lachmuskeln des Publikums strapazieren werden.



Fotogalerie
21.02.2013 - Teneriffa - Am Samstag, dem 23. Februar, 18.00 Uhr stehen
die Clowns Woody, Rui und
Macarroni von der Truppe „Clownbaret“ mit ihrem Stück „Clównbate“ auf der Timanfaya-Bühne. Die klassischen Clown-Sketche sind gekennzeichnet von Originalität und Fröhlichkeit. Woody, Rui und Macarroni nehmen das Publikum mit zu einer Karussellfahrt durch ihre Abenteuer und Blödeleien. Eintritt: Erwachsene 7 Euro, Kinder 5 Euro.
Am Mittwoch, dem 27. Februar, um 20.00 Uhr darf sich das Publikum auf eine besonders hochgelobte und gute Imitation des bekannten Sketches „Dinner for One“ freuen. Tomas Arnal ist in der Rolle des Butler James zu erleben, während seine Partnerin Miriam als Miss Sophie auf der Bühne steht.
Eintritt: 8 Euro.

Der Kartenverkauf beginnt an Vorstellungstagen etwa anderthalb Stunden vor Beginn.






Leserbrief zu Artikel Clown-Show und Dinner for One schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias