Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 274 (5/2017) vom 8. - 21. März 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Verschiedenes > David Larible – The Clown

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
»Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Im Auditorio Adán Martín

David Larible – The Clown

Der weltweit umjubelte Clown-Veteran David Larible gastiert am 18. und 19. Mai im Auditorio Adán Martín in Santa Cruz de Tenerife.



Fotogalerie
08.05.2013 - Teneriffa - „All you need is laugh“ hieß vor einigen Jahren das Programm des berühmten Circus Roncalli, in dem David Larible eine wichtige Rolle spielte. Auch bei der Show, die er auf Teneriffa präsentieren wird, geht es natürlich ums Lachen, wenngleich er auch eine ordentliche Portion Poesie mit eingebaut hat. Fünf verschiedene Instrumente spielt Larible auf der Bühne, bietet die verschiedensten Nummern seines umfassenden Repertoires und lässt das Publikum erfahren, wer der Mensch ist, der hinter dieser wohl berühmtesten roten Nase steckt.
Larible vollzieht auf der Bühne die Verwandlung vom Mann in den Clown und erneut zurück zum Mann. Visuelle Gags wechseln sich mit musikalischen Einlagen ab. Zu seinen Spezialitäten zählt die Interaktion mit dem Publikum. Er sucht sich einen Zuschauer aus und bittet ihn auf die Bühne. 
Als „Genie ohne Worte“ beschreibt ihn die Zeitung „El País“. Die New York Times schrieb über ihn „David Larible, the prince of Laugh“.  Als Vorbilder nennt Larible Charlie Chaplin, Charlie Rivel und Grock.
David Larible ist gebürtiger Italiener. Zu Hause ist er auf den großen und kleinen Bühnen dieser Welt. Er entstammt einer alten Zirkusdynastie. Zu seiner in sechs Generationen erfolgreichen Künstlerfamilie gehören Akrobaten, Tänzer, Trapezkünstler und Jongleure. Seine Schwester Eliana ist verheiratet mit Roncalli-Direktor Bernhard Paul.
Ende April war David Larible in der Münchner Philharmonie in Roncallis Primavera zu sehen, nun kommt er nach Teneriffa. Ein einzigartiges Erlebnis, das Sie Ihren Lachmuskeln nicht ersparen sollten!

Vorstellungen gibt es am Samstag, dem 18. Mai um 17.00 Uhr und um 19.15 Uhr sowie am Sonntag, dem 19. Mai um 12.00 und um 17.00 Uhr.

Karten für 18, 25 und 30 Euro (für Kinder gelten Sonderpreise) gibt es über www.auditoriodetenerife.com, telefonisch über 902 317 327 und an der Vorverkaufsstelle im Auditorio (Mo. - Fr. 10:00-15:00 Uhr; Sa. 10:00-14:00 Uhr).






Leserbrief zu Artikel David Larible – The Clown schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias