Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 275 (6/2017) vom 22. März - 4. April 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Verschiedenes > Erster Ferrari-Korso Teneriffa-Süd

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
»Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Am Samstag, dem 22. Juni

Erster Ferrari-Korso Teneriffa-Süd

Der frisch gegründete Ferraristi-Verein „Asociación de Propietarios de Automóviles Ferrari” von Teneriffa organisiert am Samstag, dem 22. Juni das erste große Treffen von Besitzern und Fans der italienischen Sportwagen der Insel.



Fotogalerie
20.06.2013 - Teneriffa - Damit bietet sich allen lokalen Ferrari-Besitzern die Gelegenheit, den Verein kennenzulernen und sich bei einem gemeinsamen Ausflug mit Gleichgesinnten auszutauschen.
Dutzende Ferraris aus allen Ecken der Insel werden sich an diesem Tag um 10.00 Uhr am Centro Comercial Gran Sur versammeln, wo sich allen Interessierten die erste Gelegenheit bietet, die verschiedenen Modelle aus der Nähe zu betrachten. Um 11.00 Uhr fahren die Teilnehmer gemeinsam zum Spa Aqua Club Termal, wo ein Empfang stattfindet, bei dem der Präsident Jorge Rodríguez Remón den neuen Ferraristi-Verein vorstellt. Anschließend startet der „I. Ferrari Korso Teneriffa-Süd“ an der Küste entlang durch Playa Paraíso, Callao Salvaje und  Playa San Juan bis nach Los Gigantes. Auf dem Rückweg sind zwei kurze Stopps bei der Pcan-Tankstelle Alcalá und am Hotel Iberostar Anthelia vorgesehen.
Gegen 15.00 Uhr werden alle Teilnehmer am Restaurant Spaghetti House in der Calle Berna 7 parken, wo ein gemeinsames italienisches Essen mit Live-Musik, Verlosung und einem abschließenden Umtrunk stattfindet.
Alle Ferrari-Besitzer der Insel sind herzlich eingeladen, an diesem Event teilzunehmen.
Weitere Informationen und Anmeldung unter Tel. 609 792 286 (Spanisch, Englisch, Italienisch), Tel. 661 563 160 (Deutsch, Italienisch, Französisch) oder per E-Mail asproferrari@gmail.com.




Leserbrief zu Artikel Erster Ferrari-Korso Teneriffa-Süd schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias