Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 274 (5/2017) vom 8. - 21. März 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Verschiedenes > Tierkommunikation

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
»Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Die tiefe Verbindung zwischen Mensch und Tier!

Tierkommunikation

Petra Klein, Schöpferin und Leiterin des Seminar- und Retreat-Zentrums „Schmetterlingsgarten Jardín Mariposa“ hat Heidegund Leithe vom 24. Januar bis 1. Februar nach Teneriffa eingeladen.



24.01.2014 - Teneriffa - Heidegund Leithe, Diplom-Tierheilpraktikerin, Buch-, Fernseh- und Radioautorin, wird Ihnen während einer Woche zeigen, wie Sie durch telepathische Kommunikation das Bündnis zwischen Ihnen und Ihrem Tier als treuem Freund vertiefen können.
Sie können darüber hinaus  Probleme mit Ihrem Tier lösen,  Ängste oder Aggressionen bei Ihrem Tier abbauen,  Ihr Tier verstehen, um Schmerz zu behandeln, Tieren im gleichen Haushalt helfen, sich besser zu verstehen, Tiere unterstützen, die sterben werden und erkennen, ob sie bereit sind, zu gehen?
Vortrag (kostenfrei): Freitag, 24. Januar, 20:00 Uhr
Seminar: 25.1. - 1.2.14 (auch tageweise).
Infos und Anmeldung: Jardín Mariposa, Camino Jagre 11,  La Matanza, Tel. 652 211 282.
www.Jardin-Mariposa.com




Leserbrief zu Artikel Tierkommunikation schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias