Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 274 (5/2017) vom 8. - 21. März 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Verschiedenes > Cabildo erwägt Mini-Ausgabe im Sommer

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
»Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

55.000 Kinder und Erwachsene besuchten den Indoor Vergnügungspark für Kids

Cabildo erwägt Mini-Ausgabe im Sommer

Zwischen dem 23. Dezember und dem 7. Januar verwandelte sich das Messe- und Kongresszentrum von Santa Cruz in eine Kinderwelt, war hier doch der alljährliche PIT (Parque Infantil de Tenerife) aufgebaut.



25.01.2014 - Teneriffa - Wie immer mit großem Erfolg, denn es wurden in den zwei Wochen trotz Erhöhung des Eintrittspreises von einem Euro über 55.000 kleine und große Besucher – rund 2.500 am Tag – verzeichnet, 15% mehr als im Vorjahr.
Bei der vergangenen Auflage drehten sich die rund 40 Attraktionen um die Märchenwelt. Auch erzieherische Spiele gehörten dazu. Doch die Highlights waren die Indoor-Achterbahn und die Eisbahn.
Aufgrund des großen Erfolges und der Freude der Kinder plant das Cabildo nun, im Sommer ein Mini-PIT zu veranstalten. Dabei soll es um eine Art Sommercamp gehen, mit Freizeitaktivitäten und sportlichen Veranstaltungen.
Ressortleiter Efraín Medina erklärte die Motivation des Cabildos: „Das Lächeln der Kleinsten erinnert uns daran, dass wir nicht die Hoffnung verlieren dürfen.“




Leserbrief zu Artikel Cabildo erwägt Mini-Ausgabe im Sommer schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias