Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 276 (7/2017) vom 5. - 25. April 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Verschiedenes > Jahreshauptversammlung des MCN

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
»Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Jahreshauptversammlung des MCN

Der deutschsprachige Männerchor del Norte, MCN, entschied am 24.02. im Haus Michael wichtige Regularien für das fünfzehnte Jahr seines Bestehens.



21.03.2014 - Teneriffa - Alljährlich im Februar versammeln sich die Chorsänger zu ihrer Jahreshauptversammlung, um die Vorstandsmitglieder für das neue Geschäftsjahr zu wählen. Trotz mancherlei Querelen, die bei einem vereinsmäßig organisierten Chor offenbar nie zu vermeiden sind, geht es weiter, der Antrag auf Vereinsauflösung wurde zurückgezogen, sogar der Vereinsbeitrag erhöht. Der bisherige Präsident, Quirin Doll, war aus persönlichen Gründen zurückgetreten.
Mit verbessertem internen Informationsfluss,  einem neuen Präsidenten (Egon Brinkmann) und Vizepräsidenten (Heinz Bodo Reinsch) will der Männerchor auch künftig erfolgreich sein.
Im Rückblick wurde der Konzertortwechsel nach La Orotava und die Zusammenarbeit mit Musikprofessor Rainer Weber positiv bewertet. Der neuen Führungsmannschaft stellt sich als Hauptaufgabe Suche und Verpflichtung eines neuen Chorleiters. Auch eine Chorleiterin wäre den Männern willkommen.
Der bisherige musikalische Leiter (jetzt auf den Platz des Vizepräsidenten gewechselt) hat aus Gesundheitsgründen den Dirigentenstab aus der Hand gelegt. Zwar sind die MCN-Sänger mit Leib und Seele dabei, doch könnte professionelle Chorausbildung das sängerische Niveau weiter steigern. Es wäre zu wünschen, dass der MCN hierzu bald fündig wird. Auch neue, möglichst chorerfahrene Sänger sind willkommen.

Hans Pfitzer






Leserbrief zu Artikel Jahreshauptversammlung des MCN schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias