Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 275 (6/2017) vom 22. März - 4. April 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Verschiedenes > Paradies unter Wasser

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
»Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Paradies unter Wasser

Die paradiesische Unterwasserlandschaft an der Südküste El Hierros wird dieser Tage wieder einmal Austragungsort eines Unterwasserfotografie-Wettbewerbs. Seit vielen Jahren findet in den Gewässern von El Hierro, die in Taucherkreisen längst als Geheimtipp bekannt sind, alljährlich der internationale Wettbewerb Fotosub statt.



Fotogalerie© EFE
22.06.2014 - El Hierro - Zwischen dem 11. und dem 19. Oktober 2014 wird dieser Wettbewerb zum 18. Mal ausgetragen und Unterwasserfotografen aus aller Welt auf die Insel bringen.
Vom 18. bis 21. Juni können sich nun aber erst einmal die kanarischen Experten unter sich auf diesem Gebiet messen. Beim regionalen Unterwasserfotografie-Wettbewerb haben sich jeweils fünf Teams von Teneriffa und Gran Canaria, zwei Teams von Lanzarote, zwei von La Palma und eines von El Hierro angemeldet. Unter den Teilnehmern ist auch der amtierende Weltmeister der Unterwasserfotografie, der aus Kantabrien stammende Wahl-Canario David Barrio (Foto).




Leserbrief zu Artikel Paradies unter Wasser schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias