Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 275 (6/2017) vom 22. März - 4. April 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Verschiedenes > Solidaritätsmarsch zugunsten der Stifung Santa Rita

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
»Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Am 7. September in Puerto de la Cruz

Solidaritätsmarsch zugunsten der Stifung Santa Rita

Die Stiftung, die das Seniorenheim Santa Rita in Puerto de la Cruz verwaltet, benötigt dringend Spenden, um das Heim weiter betreiben zu können.



04.09.2014 - Teneriffa - Am Sonntag, dem 7. September findet in Zusammenarbeit mit den Gemeinden Puerto de la Cruz und Los Realejos ein Solidaritätsmarsch statt. Der Start zu einem 7,5 km langen Lauf vom Strand El Socorro bis zum Seniorenheim Santa Rita startet bereits um 9.00 Uhr morgens. Um 10.00 Uhr starten die weniger Sportlichen von Puertos Ortsteil Punta Brava, von wo aus es nur 1,5 km bis zum Hogar Santa Rita sind.
Einschreibungen kosten 10 bzw. 5 Euro und können in Santa Rita vorgenommen werden.
Dank Sponsoren wie Loro Parque, La Caixa und Meprolim Cavas Catalanas gehen sämtliche Einnahmen zugunsten sozialer Projekte der Stiftung Santa Rita.




Leserbrief zu Artikel Solidaritätsmarsch zugunsten der Stifung Santa Rita schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias