Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 275 (6/2017) vom 22. März - 4. April 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Verschiedenes > Musik- und Umweltfest in El Tanque und Los Silos

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
»Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Musik- und Umweltfest in El Tanque und Los Silos

Vom 17. bis 20. September findet an der Küste von Los Silos das „Festival Boreal“ statt. Unter dem Motto „Musik, Kunst und Umwelt“ stehen Veranstaltungen auf dem Programm wie Ausstellun­­­-gen, Konferenzen, Workshops, sportliche Aktivitäten in der Natur, Ausflüge, Zirkus- und Tanzdarbietungen, Geschichtenerzählungen, Theatervorführungen und Konzerte.



Fotogalerie
04.09.2014 - Teneriffa - Am 18.9. um 21.00 Uhr startet das Festival in der Sala Bao Bab mit der Boreal Party, auf der „DJ Boreal“ und „Ida Susal“ den Takt angeben werden.
Am 19.9. ab 18.00 Uhr treten auf der Bühne an der Küste von Los Silos einheimische Gruppen und Solo-Künstler der unterschiedlichsten Musikstile auf: „La Cara B“ (Roch und Funk), „Purple Eyes“ (Grunge), „DJ Eva Olvido“ (Retro-Indie), „Marvel Hill“ (Grunge), „Flying Gillotines“ (Alternativer Rock), „Brutalizzed Kids“ (Alternativer Rock) und „DJ Esteban Pérez“.
Der 20.9. ist der Haupttag des Festivals. Am Morgen findet eine Wanderung von der Herberge von Bolico über den Monte del Agua zur Küste von Los Silos statt. Mehr Informationen gibt es über info@elcardon.com
Am Nachmittag wird an der Küste von Los Silos ein breites Programm angeboten, bei dem für jeden Geschmack etwas dabei ist. Zwischen 16.00 und 22.00 Uhr finden sowohl der Ecomarket – ein Flohmarkt mit Kunsthandwerk und ökologischen Produkten – als auch eine Messe über Ökotourismus statt. Im Rahmen dieser Messe werden diverse sportliche Veranstaltungen angeboten: 16.00 Uhr: Fahrradausflug mit Patea tus Montes und Verleih elektrischer Fahrräder von El Cardón NaturExperiences, 16.30 Uhr: Einführung in das Stand Up Paddling oder Stehpaddeln von Mare Naturadventures, 17.00 Uhr: Stehpaddeln mit Teno Activo, 17.30 Uhr: Wanderung mit dem Schwerpunkt biologische Vielfalt mit Adenaventura, 18.00 Uhr: Kajakfahren mit Abeque Aventura, 18.30 Uhr: Einführung in den Barranco-Abstieg mit Adenaventura, 19.00 Uhr: Kajakfahren mit Teno Activo, 19.30 Uhr: Sternenbeobachtung mit El Cardón NaturExperiences.
Parallel werden diverse andere Veranstaltungen angeboten: 16.00 Uhr: Workshop jamaikanischer Tanz, 16.30 Uhr: Yoga-Workshop mit Kraton Majapahit, 17.00 Uhr: Workshop kanarisches Kugelspiel von Colectivo Arume, 17.30 Uhr: Vorführung kanarischer Hirtensprung von Colectivo Arume, 18.00 Uhr: Workshop Swing-Tanz von Azotea Swing Tenerife, 18.30 Uhr: Workshop Sun Swee Massage von Kraton Majapahit, 19.00 Uhr: Einführung in den Capoeira-Tanz, 19.30 Uhr: Vorführung von La Gomeras Pfeifsprache von Colectivo Arume.
Gleichzeitig wird Kindern die Teilnahme an diversen Workshops angeboten: 16.00-18.00 Uhr: Recycelte Objekte, 16.00 Uhr: Samba-Batucada, 17.00-19.00 Uhr: Gefährdete Tiere der Kanaren, 18.00-20.00 Uhr: Spiele für Kinder. Darüber hinaus gibt es folgende Veranstaltungen für die Kids: 17.00 Uhr: „Abracadabra“ Straßentheater von Lunae Teatro, 18.00 Uhr: Clown „Blanco Sartén“, 19.00 Uhr: Geschichtenerzählungen.
Ab 17.00 Uhr treten auf der Bühne wieder lokale Musiker auf, mit Ausnahme der costaricanischen „DJ Sistah Vibes“ (Reggae), die das Konzert eröffnet. Dann folgen: „Kakofonias“ (Mestizaje), „101 Brass Band“ (Balkan Musik), „Maracatú“ (Samba-Batucada), „Kuarembó“ (Skap), „Mariachi“ (brasilianische Musik), „Ono Free Fadar“ (Mestiza), „Experiment“ (Hip Hop), „D. WattsRiot“ (World Music).




Leserbrief zu Artikel Musik- und Umweltfest in El Tanque und Los Silos schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias