Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 276 (7/2017) vom 5. - 25. April 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Verschiedenes > Fisch und Bananen

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
»Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Kulinarisches Schaufenster in Puerto de la Cruz

Fisch und Bananen

Die sogenannte „Gastronomische Route der Banane und des Fischs“ ist eine Veranstaltung, an der sich 33 Restaurants der Stadt mit besonderen Gerichten beteiligen.



Fotogalerie
02.10.2014 - Teneriffa - Diese beiden Produkte der Inselgastronomie stehen dabei im Mittelpunkt. Parallel zum kulinarischen Teil der Veranstaltung wird zwischen dem 1. und 19. Oktober täglich eine geführte Stadtbesichtigung für Urlauber angeboten. Treffpunkt ist am Zollhaus (Casa de la Aduana) am Fischerhafen um 11.00 Uhr.
Vom 1. bis 24. Oktober wird es im Museo Arqueológico Workshops für Angler und Muschelsucher geben. Am 7., 17. und 23. Oktober gibt es jeweils um 12.00 Uhr auf der Avenida de Colón bei der Schwimmbadanlage Lago Martiánez Gelegenheit, kanarische Produkte zu verkosten. Am 4. Oktober wird ab 17.30 Uhr ein Trachtenumzug („Romería de los Esperanceros“) von El Peñón bis zur Kirche Nuestra Señora de la Peña de Francia ziehen.
Am 8., 15. und 22. Oktober wird ein Ausflug zu einer Bananenplantage und anschließende Besichtigung einer Bananenpackerei angeboten. Treffpunkt ist um 10.30 Uhr an der Plaza de Europa.
Im Ausstellungssaal der Fischereigenossenschaft werden vom 1. bis 24. Oktober eine Sammlung von Angelutensilien und Fischereigeräten sowie alte Fotografien des ehemaligen Fischerortes Puerto de la Cruz gezeigt.
Der Kulturverband „7 Islas“ zeigt derweil in den Räumlichkeiten des Exconvento Santo Domingo eine Gemäldeausstellung (geöffnet Mo.-Sa. 11.00-13.00 Uhr).




Leserbrief zu Artikel Fisch und Bananen schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias