Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 274 (5/2017) vom 8. - 21. März 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Verschiedenes > Bad der Pferde

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
»Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Viehsegnung in Adeje

Bad der Pferde

Viele Zuschauer kommen jedes Jahr am 20. Januar in die Bucht von La Enramada und El Humilladero bei Adeje, um den Haupttag der Festlichkeiten zu Ehren des Schutzpatrons der Land- und Viehwirte – San Sebastián – zu feiern.



Fotogalerie© Ayto. Adeje
09.01.2015 - Teneriffa - Zu diesem religiösen und volkstümlichen Fest gehört die Tradition, die Pferde zu baden.
Nach der Heiligen Messe in der Kirche Santa Úrsula geht es in einem bunten Umzug, dem „Paseo Romero“ mit Ochsen, Kühen, Ziegen, Schafen, Eseln, Kamelen und Hunden durch die Straßen in Richtung Strand. Alle Tiere werden vom Ortspfarrer mit Meerwasser gesegnet.
Die Reiter folgen nach der Messe der Prozession mit der Heiligenfigur bis zum Strand. An der Playa von La Enramada warten dann Scharen von Schaulustigen, viele schon seit Stunden, weil sie sich die besten Plätze sichern wollten für das nun folgende Spektakel: Hier treiben nämlich die Reiter ihre Pferde zu einem Bad ins Meer, was nicht immer einfach ist. Einige Pferde haben einfach keine Lust zu baden, und so landet so mancher Reiter selbst im Wasser. Die Kunst ist es dann, auf das nasse Pferd wieder heraufzukommen und sicher zurück aufs Trockene zu gelangen, was, wie langjährige Besucher versichern, jedes Jahr besser gelingt. Wegen dieses Brauchs, dessen Sinn man in einem alten Reinigungs- und Fruchtbarkeitsritual vermutet, avanciert Adeje in jedem Januar zum Treffpunkt der Pferdefreunde.





Leserbrief zu Artikel Bad der Pferde schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias