Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 275 (6/2017) vom 22. März - 4. April 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Verschiedenes > Festival Mueca

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
»Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Straßenkunstfestival in Puerto de la Cruz

Festival Mueca

Mueca ist ein Festival, das Einheimische und Besucher der Stadt Puerto de la Cruz gleichermaßen begeistert. Seit über zehn Jahren findet dieses Straßenkunstfestival im Mai statt und verwandelt Straßen und Plätze der Stadt vier Tage lang in Zirkusmanegen, Theaterbühnen und Konzertsäle.



„Konzert für 2 Clowns“ des Clown- u. Musikerduos „Les Rois Vagabonds“, die bei Mueca 2016 mit dabei sein werden. „Les Rois Vagabonds“ sind aus der Begegnung zwischen J. Moa Caprez u. I. Sellem entstanden. Ihre Show umfasst Akrobatik, Musik, Tanz ....
Fotogalerie© lesroisvagabonds.com
„Konzert für 2 Clowns“ des Clown- u. Musikerduos „Les Rois Vagabonds“, die bei Mueca 2016 mit dabei sein werden. „Les Rois Vagabonds“ sind aus der Begegnung zwischen J. Moa Caprez u. I. Sellem entstanden. Ihre Show umfasst Akrobatik, Musik, Tanz ....
13.04.2016 - Teneriffa -
Mueca (wörtlich: Grimasse) ist Theater, Akrobatik, Clownerie, Tanz und vieles mehr. Auf verschiedenen Bühnen finden vom 12. bis 15. Mai den ganzen Tag über und auch abends Auftritte statt, die Groß und Klein begeistern werden. Über www.festivalmueca.com kann ab sofort das Programm eingesehen werden. Über 100 Veranstaltungen und Auftritte wurden aus den mehr als 200 eingereichten Bewerbungen für dieses mittlerweile über die Inselgrenzen hinaus bekannte Festival ausgewählt.
El Kote, Les Rois Vagabonds, Bris de Banane, Jean Philippe Kikolas, Teatro Paraíso, Clownbaret und Abubukaka sind einige Namen, die auf dem Programm zu finden sind. Künstler aus Lateinamerika, Europa und natürlich dem spanischen Festland und den Kanaren sind dabei.
Die Veranstalter rechnen mit einem großen Besucheransturm (2015 kamen rund 70.000 Zuschauer) während des viertägigen Festivals und die Hotels mit einer bis zu 100%igen Auslastung. Die Jahr für Jahr gestiegenen Besucherzahlen haben die Veranstalter auch dazu veranlasst, weitere Schauplätze hinzuzufügen und das Programm an besonders beliebten Plätzen auszubauen.





Leserbrief zu Artikel Festival Mueca schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias