Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 275 (6/2017) vom 22. März - 4. April 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Verschiedenes > Ein lebendiges Museum

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
»Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Ein lebendiges Museum





25.05.2016 - Teneriffa -
Das kanarische Institut für Agrarforschung, das für den Botanischen Garten von Puerto de la Cruz zuständig ist, hat einen Fotografiewettbewerb ausgeschrieben. Über www.icia.es können die Teilnahmebedingungen eingesehen werden. Der Abgabezeitraum für die Bilder ist 1. bis 10. Juli. Dadurch, dass die Bilder online eingereicht werden müssen, können auch Urlauber an diesem Wettbewerb teilnehmen. Der Botanische Garten in Puerto de la Cruz ist täglich von 9.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. „Die Bilder in diesem Garten können einzigartige Geschichten erzählen, und wir wollen, dass unsere Besucher den Garten als lebendiges Museum erleben und daran teilhaben“, erklärte die Leiterin des Agrarforschungsinstituts, Nazaret Díaz.






Leserbrief zu Artikel Ein lebendiges Museum schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias