Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 274 (5/2017) vom 8. - 21. März 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Verschiedenes > Die Kunst der Bewegung

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
»Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

„Festival de Artes en Movimiento“

Die Kunst der Bewegung





„Delrevés Danza Vertical“ treten am 17. Juni an der Wand des TEA auf.
Fotogalerie© Delrevés Danza Vertical
„Delrevés Danza Vertical“ treten am 17. Juni an der Wand des TEA auf.
08.06.2016 - Teneriffa -
Bis 28. Juni rückt das „Festival Internacional de Artes en Movimiento“, kurz FAM, den Körper als Bühnenelement und die Bewegung als Sprache in den Blickpunkt. Tanz, physisches Theater, zeitgenössische Zirkuskunst und verschiedene Performances vermischen sich dabei und sollen ein Bild des zeitgenössischen Tanzes und Bewegungsschauspiels vermitteln.
Das Programm verteilt sich auf Aufführungsorte im Norden und Süden der Insel (u.a. Sala Timanfaya in Puerto de la Cruz, Auditorio Adán Martín in Santa Cruz, Espacio Aguere in La Laguna und Auditorio Infanta Leonor in Los Cristianos).
Das Festival bietet bis November ganz unterschiedliche Auftritte. Dabei kostet der Eintritt maximal 6 Euro.
Im Juni wird folgendes Programm geboten:
10. Juni, 19.30 Uhr: Tanz; „Race to Grace“ von Alma Libre in der Halle des Auditorio Adán Martín (Freier Eintritt).
10. Juni, 19.50 Uhr: Tanz; „Bolero“ von Compañía Jesús Rubio in der Halle Auditorio de Tenerife (freier Eintritt).
11. Juni, 21.00 Uhr: Tanz; „Sin Baile no hay Paraíso“ von Pere Faura im Teatro Timanfaya, Puerto de la Cruz (Eintritt 6 Euro).
17. Juni, 19.30 Uhr: „Kausa“ (Work in Progress) von Tenerife Danza Lab im Kunsthaus TEA, Santa Cruz.
17. Juni, 20.00 Uhr: „Solo Juntos“ von Compañía Lucio Baglivo im Kunsthaus TEA in Santa Cruz.
17. Juni, 21.00 Uhr: „Uno“, Tanz an der glatten Wand, performed von „Delrevés Danza Vertical“ (Foto) an der Außenwand des Kunsthauses TEA, Santa Cruz.
18. Juni, 21.00 Uhr: „4Herman@s“ von Brodas Bro im Convento Santo Domingo in Garachico.
19. Juni, 20.00 Uhr: „Para Regalo“ von Nómada im Auditorio Adán Martín (Eintritt 6 Euro).






Leserbrief zu Artikel Die Kunst der Bewegung schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias