Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 276 (7/2017) vom 5. - 25. April 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Verschiedenes > „Glückskinder“

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
»Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Vortrag beim Frühstückstreff der Gemeinschaft Evangelischer Christen

„Glückskinder“





05.10.2016 - Teneriffa -
Erneut lädt die Gemeinschaft Evangelischer Christen (GEC) zu einem Frühstückstreff ein. Die Veranstaltung findet am Samstag, dem 22. Oktober ab 10.00 Uhr im Haus der Gemeinschaft in La Matanza, Calle Benavides 61, statt. Es wird ein Kostenbeitrag von 5 Euro erhoben.
Lilo Greiff aus Lemgo referiert zu dem Thema „Glückskinder“ – Vom Umgang mit Krisen und Chancen. In einer Presseerklärung schreibt sie hierzu: „Was ist Glück eigentlich? Manche sagen, Glück sei ein Gefühl oder ein Zustand der Zufriedenheit. Wissenschaftler behaupten sogar, es läge an einem selbst, ob man glücklich ist oder nicht. Sie sagen: Wer gezielt Situationen und Erlebnisse sucht, die als schön und positiv empfunden werden, der wird glücklich! Wir wollen an diesem Vormittag der Frage nachgehen, ob es stimmt, dass ‚jeder seines Glückes Schmied ist‘. Und wir wollen sehen, welche Rolle die Krisen und Chancen dabei in unserem Leben spielen.“

Auf www.gec-teneriffa.com gibt es eine Wegbeschreibung zum Haus der Gemeinschaft. 






Leserbrief zu Artikel „Glückskinder“ schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias