Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 275 (6/2017) vom 22. März - 4. April 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Verschiedenes > Festival Periplo

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
»Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Ein Fest der Reiseliteratur in Puerto de la Cruz

Festival Periplo





05.10.2016 - Teneriffa -
In Puerto de la Cruz findet vom 10. bis 16. Oktober eine neue Ausgabe des Reiseliteratur-Events statt, das die Urlauberstadt zum Treffpunkt für Weltenbummler und -entdecker werden lässt. „Periplo“ heißt übersetzt Rundreise, und so soll das Festival ein Ausflug in die literarische Welt mit Schwerpunkt Reisen und Abenteuer sein. Reisen als kulturelle und persönliche Bereicherung im weiteren Sinne ist gemeint. 
Schriftsteller stellen ihre Werke vor, es gibt Workshops, Vorträge und Buchpräsentationen (auf Spanisch).
Zu den Schriftstellern, die ihre Teilnahme zugesagt haben, gehören der spanische Autor Javier Reverte, die senegalesische Schriftstellerin Ken Bugul, die Journalistin Rosa María Calaf sowie die kanarischen Autoren Antonio Lozano, Pablo Martín Carbajal und José Luis González-Ruano. Auf der Gästeliste stehen auch Extrembergsteiger, Filmemacher und Abenteurer Sebastián Álvaro und der Apnoetaucher Miguel Lozano.
Das Programm für jeden Veranstaltungstag kann auf der Website des Festivals angesehen werden:





Leserbrief zu Artikel Festival Periplo schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias