Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 275 (6/2017) vom 22. März - 4. April 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Verschiedenes > The Show must go on...

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
»Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Der Große Chinesische Staatszirkus musste seine Premierevorstellung auf Teneriffa verschieben

The Show must go on...

Seit Wochen freute man sich auf Teneriffa auf die große Show des berühmten Chinesischen Staatszirkus, der in La Laguna sein Zelt aufgeschlagen hatte und ab 30. November das Publikum begeistern wollte. Doch das Tropengewitter Delta machte auch dem Zirkus einen Strich durch die Rechnung.



Die Akrobatiknummern sind Weltklasse.
Fotogalerie© Stardust Circus
Die Akrobatiknummern sind Weltklasse.
09.12.2005 - Teneriffa - Die starken Windböen zerfetzten das schöne Zirkuszelt, das am Tag nach dem Unwetter einen traurigen Anblick bot. Viele Menschen, die sich schon frühzeitig Karten für eine der vielen Vorstellungen gesichert hatten, waren nun besorgt, ob der Zirkus sein Programm überhaupt einhalten kann. Doch die Organisation Stardust Circus International und ihr Direktor, der Holländer Henk van der Meyden, ließen sich von der Naturgewalt nicht einschüchtern. Nach dem Motto „The Show must go on...“ wurde sofort ein neues Zirkuszelt geordert, das per Flugzeug so schnell wie möglich auf die Insel kommen sollte. In einer Pressemitteilung bedauerte Stardust Circus International die Schäden, die – nicht nur dem Zirkus – durch das Unwetter entstanden sind und kündigte an, dass die Premierevorstellung auf den 8. Dezember verschoben wird. Nach einer ersten Einschätzung der Schäden ist die Direktion sicher, dass bis zu diesem Datum alles repariert werden kann.
Ab 8. Dezember wird der Große Chinesische Staatszirkus in La Laguna also das angekündigte Programm starten und seine atemberaubende Akrobatikvorstellung „Yin Yang“ zeigen. Wer Karten für den Zeitraum 30. November bis 7. Dezember erworben hat kann diese an derselben Verkaufsstelle umtauschen oder bekommt das Geld zurück. Hierfür stehen die Telefonnummern 902 10 16 70 (Zirkuskasse), 902 36 28 81 (Information und Reservierungen für Gruppen) sowie 902 405 504 (La Caja de Canarias) zur Verfügung.

Kartenverkauf

Karten gibt es über die Sparkasse La Caja de Canarias (Achtung! Nicht „CajaCanarias“) unter Tel. 902 405 504 oder über den Onlineverkauf
CajaTique unter der Adresse  www.lacajadecanarias.es  Karten können auch an den Kartenautomaten in den Filialen von La Caja de Canarias in La Orotava, Taco, Santa Cruz, La Laguna, Puerto de la Cruz, Cabo Blanco und San Isidro gekauft werden.

Vorstellungen auf Teneriffa

08.12. – 17.00 Uhr und 21.00 Uhr (Premiere)
09.12. – 20.30 Uhr
10.12. – 17.00 und 21.00 Uhr
11.12. – 16.00 und 20.00 Uhr
12.12. – 20.30 Uhr
13.12. – 20.30 Uhr
14.12. – 20.30 Uhr
15.12. – 20.30 Uhr
16.12. – 16.30 und 20.30 Uhr
17.12. – 17.00 und 21.00 Uhr
18.12. – 12.00 und 16.00 Uhr

Vorstellungen auf Gran Canaria

Vom 22. Dezember bis 8. Januar 2006 wird der Große Chinesische Staatszirkuns dann auf der Nachbarinsel Gran Canaria gastieren.
Neben dem Einkaufszentrum El Muelle in Las Palmas wird der Zirkus sein Zelt aufschlagen.

23.12. – 20.30 Uhr
25.12. – 21.00 Uhr
26.12. – 20.30 Uhr
27.12. – 20.30 Uhr
28.12. – 20.30 Uhr
29.12. – 20.30 Uhr
30.12. – 20.30 Uhr
31.12. – 16.30 Uhr
01.01. – 16.00 und 20.00 Uhr
03.01. – 20.30 Uhr
04.01. – 20.30 Uhr
05.01. – 20.30 Uhr
06.01. – 17.00 und 21.00 Uhr
07.01. – 17.00 und 21.00 Uhr
08.01. – 16.00 Uhr






Leserbrief zu Artikel The Show must go on... schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias