Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 275 (6/2017) vom 22. März - 4. April 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Verschiedenes > ‘American Ballet Theatre’ kommt nach Teneriffa

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
»Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Das berühmte Ensemble vom Broadway kommt im Dezember mit „Der Widerspenstigen Zähmung“, „Ein Sommernachtstraum“ und „Romeo und Julia“ nach Santa Cruz

‘American Ballet Theatre’ kommt nach Teneriffa

Ángel Corella, einer der besten Tänzer der Welt– wenn nicht der Beste überhaupt – wird am 19., 20. und 21. Dezember (jeweils um 21 Uhr) das Publikum im Auditorium in Santa Cruz de Tenerife begeistern.



Der Spanier Ángel Corella (gebürtiger Madrilene) ist der Star des American Ballet Theatre.
Fotogalerie© CAB Tfe
Der Spanier Ángel Corella (gebürtiger Madrilene) ist der Star des American Ballet Theatre.
09.12.2005 - Teneriffa - Zusammen mit anderen Tänzern des berühmten „American Ballet Theatre“ vom Broadway in New York sowie einigen Solisten und Ensembletänzern des Stuttgarter Staatsballetts wird Ángel Corella im Auditorium „Der Widerspenstigen Zähmung“, „Ein Sommernachtstraum“ und „Romeo und Julia“ aufführen.
„Der Widerspenstigen Zähmung“ wird mit Musik von Domenico Scarlatti und einer Choreographie von John Cranko aufgeführt. Das zweite Stück, „Ein Sommernachtstraum“, wird mit Musik von Felix Mendelssohn und einer Choreographie von Christiopher Wheeldon inszeniert. Die Musik für „Romeo und Julia“ komponierte Serge Prokofiew und für die Choreographie ist Kenneth McMillan verantwortlich.
In „Der Widerspenstigen Zähmung“ werden die Solisten Alicia Amatriain und Iván Gil Ortega – Solist am Stuttgarter Staatsballett – in den Hauptrollen zu sehen sein.
In „Ein Sommernachtstraum“ werden die Solisten Isaac Stappas, Carmen Corella, David Hallberg und Herman Cornejo zu sehen sein, während Ángel Corella und Xiomara Reyes die Stars in „Romeo und Julia“ sein werden.

‘Tschaikowsky Perm Ballett’ führt „Schwanensee“ auf

Am 27., 28. und 29. Dezember (jeweils um 21 Uhr) gastiert das russische Tschaikowsky Perm Ballett in Santa Cruz und tanzt den berühmten „Schwanensee“.
Die Choreographie stammt von L. Ivanov und M. Petipa in einer Version von Natalia Makarova.
Das Tschaikowsky Perm Ballett steht mit dem Bolschoi- und dem Kirov-Ballett an der Spitze der russischen Tanzgesellschaften.

Kartenverkauf Auditorium

C/ Cruz Verde, 21-23, 1. Stock E, Santa Cruz de Tenerife, Mo-Fr 9-13 u. 16-18 Uhr, Sa 9-13 Uhr.
Telefonischer Kartenverkauf: von Montag bis Sonntag von 9 bis 21 Uhr über Tel. 902 317 327
Das Programm kann auch unter www.auditoriodetenerife.com abgerufen werden.






Leserbrief zu Artikel ‘American Ballet Theatre’ kommt nach Teneriffa schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias