Infos für Urlauber
Ausgabe: Nr. 215 (18/2014) vom 16. - 30. September 2014
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Leserbriefe > Kalte Bänke

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Ansehen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick
  Sehenswertes
  Inseltipps

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner Webs
  Mietwagen

  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz


Kalte Bänke

Ich bin eine Seniorin, die ihren 7. Winter in Puerto de la Cruz auf Teneriffa verbringt. Inzwischen ist die Promenade mit großem Aufwand neu gestaltet worden. Nur bequeme Bänke aus Holz oder Kunststoff mit Rückenlehne fehlen immer noch. Die vorhandenen Steinbänke sind unangenehm kalt und unbequem.
Ich liebe den Spaziergang über die Promenade zum Meeresstrand sehr. Dort fehlen allerdings auch bequeme Bänke. Die Holzplanken, auf denen man da sitzen kann, sind recht für junge Leute. Außerdem gibt es an der Promenade keine öffentlichen Toiletten.
Ich kenne viele Orte mit Promenaden, aber keinen einzigen ohne bequeme Sitzgelegenheiten. Dort, wo es auch musikalische Darbietungen gibt, sind sie unerlässlich. Es wäre begrüßenswert, wenn die Stadt, die sicher großes Interesse am Aufenthalt vieler Senioren hat, bald Abhilfe schaffen würde.

Gretel Fritz
z.Zt. im Hotel Monopol





Wochenblatt Immobilienmarkt
  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias