Infos für Urlauber
Ausgabe: Nr. 211 (14/2014) vom 16. Juli - 5. August 2014
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Leserbriefe > Anekdote

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Ansehen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick
  Sehenswertes
  Inseltipps

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner Webs
  Mietwagen

  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz


Anekdote

Unsere Kunden, Frau Dr. Piechot (im 8. Monat schwanger) und Ehemann, sollten am 5. April abreisen, aber dann setzten plötzlich die Wehen ein. In der Clinica Tamaragua wurde Frau Dr. Piechot dann behandelt und die Wehen gestoppt, weil das ja eine Frühgeburt gewesen wäre. Frau Dr. Piechot musste strikt liegen, bis man eine Geburt einleiten konnte. Heute nun, am 20. April, kam eine gesunde Tochter, 3.000 g schwer, auf die Welt und soll Freya heißen. Das ganze TUI-Team in Puerto de la Cruz freut sich mit.
Saludos

TUI-Service Team
Puerto de la Cruz





Wochenblatt Immobilienmarkt
  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias