Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 276 (7/2017) vom 5. - 25. April 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Teneriffa > Nachrichten > Wirtschaft

Nachrichten
  Politik
»Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick
  Sehenswertes
  Inseltipps

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Tourismus-Staatssekretärin voller Lob für Puertos Modernisierung

Auf der Terr. des renov. Hotels Vallemar: v.l.n.r.: Pedro González, Stadtrat für Sicherheit, Guillermo Díaz Guerra, Vertr. der Zentralregierung, Bürgermeister Lope Afonso, Staatssekr. Matilde Asian González, Dimple Melwani, Stadträtin für Tourismus
Teneriffa - Matilde Asian González, Staatssekretärin für Tourismus, stattete Ende März Puerto de la Cruz eine intensive Stippvisite ab. Es blieb nicht viel Zeit, denn noch am selben Tag war ein Besuch in Los Cristianos vorgesehen. Dennoch hatte die Gemeinde für Programm gesorgt. mehr...




Positiver Jahresbeginn

Die Playa Jardín in Puerto de la Cruz
Teneriffa - Nachdem Puerto de la Cruz 2016 die höchsten Urlauberzahlen seit 2009 registriert hatte, setzte sich der positive Trend auch in den ersten zwei Monaten des neuen Jahres fort. Nach den neuesten Daten der Inselverwaltung beherbergte die Urlauberstadt im Januar und im Februar 128.573 Gäste – 4,1% mehr als im Vorjahreszeitraum. mehr...




Full House an Ostern

Canar
Teneriffa - Über Ostern erwartet die Tourismusbranche ein Urlauberhoch. Bereits Ende März war die Buchungslage hervorragend und die Hotels auf Teneriffa, La Gomera und La Palma schon zu mehr als 90% ausgebucht. mehr...


INtech fördert wirtschaftliche Diversifikation

Die Vorstellung des Konzepts INtech Tenerife fand im Kunstzentrum TEA in Santa Cruz statt.
Teneriffa - Der „Parque Científico y Tecnológico“ zur Förderung innovativer Unternehmen und Geschäftsideen erhält neuen Schwung und neue Impulse unter dem Namen „INtech Tenerife“. Unter der Federführung des Ressorts Tenerife 2030 der Inselregierung geht es dabei um die Bündelung, Entwicklung und Förderung innovativer Talente auf Teneriffa mit dem Ziel, mehr und vielfältigere wirtschaftliche Aktivität und dadurch auch Arbeitsplätze zu schaffen. mehr...


Santa Cruz wird Basishafen für AIDA

Teneriffa - AIDA Cruises hat Santa Cruz in der kommenden Wintersaison zum Basishafen für drei ihrer Schiffe bestimmt. Dabei spielt das neu eingeweihte Kreuzfahrtterminal eine Schlüsselrolle. mehr...


Cabildo fordert zweites Terminal für Teneriffa Süd

Teneriffa - Nach der Ankündigung Aenas, für 3,6 Millionen Euro den Südflughafen zu verschönern (das Wochenblatt berichtete), erinnerte die Inselregierung an das 2015 von der ehemaligen Transportministerin Ana Pastor gegebene Versprechen, 120 Millionen Euro in den Bau eines zweiten Terminals zu investieren. mehr...


Teneriffa - Hafen im Endspurt

�ltere Artikel finden Sie in unserem Archiv.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias